Home Politik Drei Leichen aus Massengrab exhumiert

Drei Leichen aus Massengrab exhumiert

1 min gelesen
1

Höchstwahrscheinlich handelt es sich um kroatische Staatsbürger, die 1993 von Mitgliedern der bosniakischen Armee getötet wurden.

Nach 27 langen Jahren scheint die Suche nach vermissten kroatischen Kriegsgefangenen und 16 Zivilisten aus dem Gebiet Bugojno in Bosnien und Herzegowina dem Ende zu nahen.

Drei Leichen wurden am Freitag aus einem Massengrab in der Nähe von Bugojno exhumiert.

Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei diesen um drei kroatische Staatsbürger, die 1993 von Mitgliedern der bosniakischen Armee getötet wurden.

Die DNA-Analyse der sterblichen Überreste wird voraussichtlich anderthalb Monate dauern.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 24.07.2020
Bild: Rabita Bosna i Hercegovina


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien genießt eine fantastische Touristensaison

Kroatiens Tourismusstatistik für den letzten Monat zeigt, dass die Sommersaison in Anbetra…