Home Land und Leute Die wichtigsten Gründe, warum wir gerne in Kroatien leben

Die wichtigsten Gründe, warum wir gerne in Kroatien leben

5 min gelesen
0

Obwohl jedes Jahr viele Menschen auf der Suche nach besseren Möglichkeiten ins Ausland gehen, gibt es unzählige Geschichten von Menschen, die sich entschieden

haben, Kroatien zu ihrer Heimat zu machen, und die sich in das Land verliebt haben.

Eine von ihnen ist Sarah Cosic. Sarah, die in der Nähe von Toronto geboren und aufgewachsen ist, zog 2012 nach Kroatien, nachdem sie die Liebe gefunden hatte. Die positive Kanadierin, die jetzt Mutter von 3 Kindern ist, betreibt mit ihrem Ehemann Ivan Royal Croatia Tours .

Nach fast einem Jahrzehnt in Kroatien und jetzt, wo sie die Sprache fließend spricht, sagt Sarah, dass sie immer noch die gleiche alte Frage von Einheimischen bekommt: „Warum solltest du nach Kroatien kommen, wenn alle das Land verlassen?“.

Sehnsucht nach Meer, bei uns im Shop.

Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sagt Sarah, dass es eine Reihe von Gründen gibt, warum sie und ihre Familie gerne in Kroatien leben, und betont, dass einer der Hauptgründe der Unterschied im Lebensstil zwischen Kanada und Kroatien war.

„Wir haben zwei Jahre zusammen in Kanada gelebt, dann haben wir beschlossen, nach Zagreb zurückzukehren, wo wir uns ursprünglich kennengelernt haben. Wir dachten, dass der Lebensstil in Toronto nicht so gut zu uns passt wie der Lebensstil in Zagreb, also dachten wir, wir probieren es aus und wenn es nicht funktioniert, können wir jederzeit zurückziehen“, erklärt Sarah in einem Video auf ihren YouTube-Kanal, bevor sie hinzufügt.

„Es geht nicht nur um die Arbeit (in Kroatien). Ja, die Leute arbeiten hier, sie arbeiten sehr hart, aber sie überanstrengen sich meiner Meinung nach einfach nicht in dem Maße, wie es die Menschen in Kanada tun. Sie schätzen ihre Freizeit abseits der Arbeit.“

„Zu Hause habe ich das Gefühl, dass es darum geht, je mehr man arbeitet, desto besser. Wenn du jemandem zu Hause erzählst, dass du 100-Stunden-Wochen arbeitest, wäre das irgendwie positiv.“

Obwohl sie durch den Umzug von Toronto nach Zagreb einen Schritt zurück in Bezug auf das Gehalt machten, sahen Sarah und Ivan dies als einen Schritt nach vorne in Bezug auf Lebensstil und Lebensqualität, die die kroatische Hauptstadt bietet.

Einige der anderen positiven Aspekte, die Sarah beim Leben in Kroatien sieht, sind die Fußgängerfreundlichkeit der Stadt, das Essen und die Sicherheit.

„Ich habe das Gefühl, dass Kroatien ein sehr sicheres, friedliches Land ist, und es ist definitiv ein großes Plus, hier zu leben. Ich sage nicht, dass Kanada unsicher ist, aber ich habe das Gefühl, dass es hier in Kroatien sicherer ist.“

Sarah erklärt im folgenden Video einige der anderen Gründe, warum sie es lieben, in Kroatien zu leben.

Redaktion Land und Leute
Bild: privates Album
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Heizöl läuft immer noch in die Bucht von Kaštela!

Bereits vor sechs Tagen haben wir die Nachricht über das Austreten von Heizöl in die Kašte…