Home Politik Die Präsidentschaftswahlen in Kroatien sind am 22. Dezember

Die Präsidentschaftswahlen in Kroatien sind am 22. Dezember

1 min gelesen
0

Die kroatische Regierung hat angekündigt, dass die Nation am 22. Dezember 2019 ihre Präsidentschaftswahlen abhalten wird. 

Premierminister Andrej Plenkovic gab den Termin für die erste Runde der Präsidentschaftswahlen während einer Sitzung am Donnerstag in Zagreb bekannt.

Die derzeitige Präsidentin Kolinda Grabar Kitarovic strebt eine zweite Amtszeit von fünf Jahren an und wird von mehreren Kandidaten, darunter dem ehemaligen Premierminister Zoran Milanovic und der Sängerin Miroslav Skoro, in Frage gestellt.

Eine absolute Mehrheit (50% + 1 Stimme) aller abgegebenen Stimmen (einschließlich ungültiger und leerer Stimmzettel) ist erforderlich, um in der ersten Runde zu gewinnen. Wenn es in der Nacht keinen Mehrheitsgewinner gibt, findet am 5. Januar 2020 eine Stichwahl des Präsidenten zwischen den beiden Spitzenkandidaten statt.

Dies ist die siebte Präsidentschaftswahl seit den ersten direkten Wahlen im Jahr 1992.

Redaktion Politik/CW
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Details zum Brand in Medulin: Ein Molotowcocktail wurde auf ein Boot geworfen

Das Feuer, das am vergangenen Mittwoch im Yachthafen von Medulin ausbrach und bei dem 22 S…