Home Nautik Die Marco Polo liegt im Hafen von Rijeka

Die Marco Polo liegt im Hafen von Rijeka

7 min gelesen
3

Erbaut in der Societe Nouvelle des Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre, Frankreich, fuhr die Fähre, die wir als Marco Polo kennen, erstmals 1973 unter dem Namen Peter Wessel für die norwegische Firma A/S Lavrik-Fredrikshavnferjen Larvik. Elf Jahre später fuhr es für ein Unternehmen von den Bahamas, und 1986 fuhrt erneut unter dem nordischen Himmel, diesmal jedoch mit einem schwedischen Unternehmen. Die Späher von Jadrolinija entdeckten sie 1988, als sie später unter dem heutigen Namen für die kroatische Reederei Jadrolinija in Betrieb ist. 

Feuerzeug “ZIPPO” Hrvastka -Black-. Im Shop!

Die Fähre Marco Polo hat vor zwei Wochen ihren Heimathafen Rijeka angelaufen. Dort bleibt sie bis Dienstag, ehe es zur Überholung in eine Lošinjer Werft geht – nach einer tollen Sommersaison, so das RIportal .

– Das Schiff unterhielt eine regelmäßige Linie Split – Ancona, mit der Tatsache, dass in der Hauptsaison – von Ende Juli bis Anfang September – der Hafen von Starigrad auf Hvar mit eingeschlossen war – sagt Sandro Rundić , Schiffskapitän Marko Polo.

Das Schiff bietet Platz für 1082 Passagiere. In der Saison sind es meist Touristen.

– Bis Anfang August, sind es Italiener und im Juni und Juli sind es Franzosen, Holländer, die entlang der italienischen Küste fahren und dann mit dem Schiff an die kroatische Küste fahren, um zu uns zu kommen – verrät Rundić.

Dieses 128 Meter lange Schiff hat 153 Kabinen und insgesamt 551 Betten. Neben dem Transport von Passagieren und Fahrzeugen diente

Das neue Kvarner Magazin 2022, nur bei uns im Shop!

es diesen Sommer auch als Drehort für die Dreharbeiten einer Serie.

– So fuhr das Schiff vom Hafen Ancona vor der Küste und es wurden Szenen von einem ins Meer springenden Passagier gefilmt, um Ihn zu retten und so weiter – erinnert sich der Kommandant von Marco Polo.

Auf Jadrolinijas Marco Polo fuhren je nach Saison durchschnittlich 50-60 Besatzungsmitglieder, sagt Barba, der dieses Schiff seit 8 Jahren kommandiert.

– Alle kroatischen Staatsbürger sind aus der Crew, wir sind aus allen Teilen Kroatiens – aus Dalmatien, Primorje, Slawonien… sogar aus Zagreb. Wir sind von überall her da! – sagt Rundić.

Dass Marineberufe nicht nur Männern vorbehalten sind, beweisen zwei Offiziere an Bord. Eine von ihnen ist Antonela Kardum aus Split.

– Meine Aufgabe ist es, Reisen zu planen, Seekarten in Papierform und elektronisch zu pflegen und zu aktualisieren, Navigation zu führen – von Mitternacht bis 16 Uhr oder von Mittag bis 16 Uhr – sagt er Antonela Kardum , 2. Deckoffizierin an Bord der Marco Polo.

Neben diesen Aufgaben kümmert sich Antonela auch um einige Wartungsarbeiten auf dem Schiff.

– Betrieb einer Schiffsapotheke, Brandschutz, Atemschutz usw. – verrät Kardum.

Die 22 erfolgreichsten Hits 2021 aus Ihrem Lieblingsland!

In seinem Heimathafen vor Anker liegend, werfen die Rijeka-Bewohner gerne einen Blick auf ein Boot.

– Und neulich es war am Nikolausfest. Ein Junge kam mit seiner Mutter und wir trafen sie vor dem Boot, sie kamen nur, um nach draußen zu schauen, und dann luden wir sie nach oben ein und er brachte uns ein Geschenk für den Heiligen Nikolaus. Er hat das Boot super gefunden, er war begeistert und wir haben ihm alles auf dem Boot gezeigt. Und er sagte, dass er eines Tages mit uns hierher fahren wird – verrät der 2. Offizierin.

Antonela ist mit ihrem Job, aber auch mit ihren Kollegen sehr zufrieden. An alle Mädchen, die sich in einem typisch männlichen Beruf versuchen möchten, sagte sie:

– Ich würde allen sagen, dass sie kommen sollen, damit eine Frau alles kann, ja, kann – kein Unfall, wir haben seit drei Jahren bewiesen, dass wir kein Problem hatten, wir sind nie auf Grund gelaufen und Gott bewahre uns, fügt die Offizierin hinzu.

Möge es so bleiben, und wir wünschen diesen Menschen und dem Schiff eine lange Reise und ruhige See, berichtet Channel Ri.

Redaktion Nautik
Bild: Wikimedia
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Achtung, langes Stauwochenende!

ADAC Stauprognose für 25. bis 29. Mai (Christi Himmelfahrt) / Hohe Staugefahr am Mittwoch-…