Home Breaking News Die Lufthansa plant ab Juni nach Kroatien zu fliegen

Die Lufthansa plant ab Juni nach Kroatien zu fliegen

2 min gelesen
1

Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat am Sonntag die Wiederaufnahme ihrer Flotte mit Flügen zu touristischen Zielen, einschließlich Dubrovnik, angekündigt.

„In der zweiten Junihälfte führt Lufthansa Flüge zu 20 touristischen Zielen wieder ein“, bestätigte ein Lufthansa-Sprecher der Bild am Sonntag.

Zu diesen Zielen gehört neben Mallorca, Kreta, Venedig, Rhodos und Ibiza auch Dubrovnik an der südkroatischen Küste.

Ab Juni würden insgesamt 160 der 760 Flugzeuge der Lufthansa-Flotte sowie Unternehmen wie Eurowings und Swiss, die zur Lufthansa-Gruppe gehören, in den Verkehr einbezogen.

Gleichzeitig laufen Verhandlungen zwischen dem Staat und der Lufthansa über die Rettung der größten deutschen Fluggesellschaft, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist.

Die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines plant derzeit, ab Juni drei kroatische Ziele zu erreichen: Dubrovnik, Split und Zagreb.

Nach dem neuesten Flugplan wird die Linie Athen – Dubrovnik ab dem 25. Juni zweimal pro Woche in Betrieb sein und von einem Airbus A320 bedient. Flugzeuge dieses Typs in Aegean haben eine Kapazität von 174 Sitzplätzen. Es ist erwähnenswert, dass die Griechen planen, bereits am 3. Juli auf fünf wöchentliche Flüge zu erhöhen.

Die Strecke Athen-Split soll am 6. Juli mit vier wöchentlichen Flügen beginnen, jedoch mit dem Flugzeug A319 mit einer Kapazität von 144 Sitzplätzen.

Schließlich wird die Strecke Athen-Zagreb ab dem 1. Juli dreimal pro Woche erneut mit A319- und A320-Flugzeugen (Kapazität 144 bzw. 174 Sitzplätze) verkehren.

Redaktion Breaking News
Bild: 
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die Insel Vir ist im Juli das meistbesuchte Reiseziel in Kroatien

Mit fast 80% der Touristenzahl des letzten Jahres im Juli ist Kroatiens meistbesuchtes Rei…