Home Wirtschaft Die kroatische Bank übernimmt die Kontrolle über die russische Sberbank in Kroatien

Die kroatische Bank übernimmt die Kontrolle über die russische Sberbank in Kroatien

2 min gelesen
0

Die Kroatische Postbank ( HPB ) hat bekannt gegeben, dass sie die russische Sberbank Croatia übernommen hat.

Auf alle Feuerzeuge 20% Rabatt!

„Große Erleichterung für die Kunden der Sberbank – die Hrvatska poštanska banka (Kroatische Postbank) hat gerade die Sberbank übernommen. Das Geld der Kunden ist wieder sicher und die Geschäftsbedingungen sind unverändert. Am Mittwoch, den 2. März, um 12 Uhr wird die Bank Filialen für alle öffnen Kunden und führen den regulären Betrieb als Teil der HPB-Gruppe fort“, sagte CEO Marko Badurina.

Er fügte hinzu: „Wir haben in kürzester Zeit reagiert und unsere Mitbürger frei über ihre Gelder verfügen lassen. Gleichzeitig stärkt die Übernahme der Sberbank die zukünftige Position von HPB auf dem Markt, was eine großartige Nachricht für unsere Mitarbeiter und Aktionäre ist. Ab heute können unsere neuen Kunden alle Finanzdienstleistungen weiterhin normal und ohne Einschränkungen nutzen, und deshalb gratuliere ich allen, die ihr Bestes getan haben, um diese Situation so schnell wie möglich zu lösen.“

HPB ist eine der führenden Banken in Kroatien und erzielte 2021 das beste Ergebnis in der 30-jährigen Geschichte der Bank und einen Rekord-Nettogewinn von 202 Mio. HRK. Als eine der zugänglichsten Banken in Kroatien schenkt sie kleineren Umgebungen, in denen Bankdienstleistungen nicht verfügbar sind, besondere Aufmerksamkeit, da sie sich neben ihren eigenen Filialen auf das Geschäftsnetzwerk der kroatischen Post mit rund 1.000 Büros stützt.

Redaktion Wirtschaft/Mark Thomas-DT
Bild: Novac.hr

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Erstmals Wiederaufforstungsaktion in Trogir

Der Pfadfinderverband Kroatiens, die kroatischen Wälder und der kroatische Bergrettungsdie…