Home Breaking News Die kroatische Armee baut Zelte vor dem Universitätsklinikum Zagreb auf

Die kroatische Armee baut Zelte vor dem Universitätsklinikum Zagreb auf

1 min gelesen
1

Die kroatischen Armeetruppen haben am Freitag vor dem Universitätsklinikum (KBC) in Zagreb Zelte aufgestellt, in denen Triage-Verfahren durchgeführt werden sollen, teilte das Verteidigungsministerium mit.

Mit dem Ziel, die lokale Gemeinschaft und die Institutionen der Zivilgesellschaft bei der Eindämmung der Coronavirus-Epidemie zu unterstützen, werden die Truppen drei beheizte Zelte außerhalb der KBC Zagreb aufbauen.

Zwanzig Truppen wurden eingesetzt und die notwendige Ausrüstung wurde geliefert. Die Zelte werden außerhalb von KBC Zagreb aufgebaut, um Triage-Verfahren während der Coronavirus-Pandemie zu ermöglichen.

Barbara Lenkic von der Logistik- und Unterstützungseinheit der kroatischen Armee erinnerte daran, dass die Armee zuvor die Zelte außerhalb des KB Dubrava-Krankenhauses und anderer Krankenhäuser in Zagreb, Sibenik, Zadar und Split aufgebaut hatte.

Lenkic sagte, dass es notwendig sei, dass die Bürger verantwortlich sind und Masken tragen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Redaktion Breaking News
Bild: MORH/F. Klen
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…