Home Service Die Insel Brač soll erstmals mit Direktflügen nach Deutschland verbunden werden

Die Insel Brač soll erstmals mit Direktflügen nach Deutschland verbunden werden

2 min gelesen
1

Die deutsche Charterfluggesellschaft Sundair plant, im Sommer 2021 zwei neue Strecken auf die kroatische Insel Brač einzuführen.

Sundair wird regelmäßig Charterflüge von Berlin und Düsseldorf zum Flughafen Brač durchführen, berichtet die kroatische Luftfahrtgesellschaft.

Deutsche Reiseveranstalter bieten bereits für den Sommer 2021 Gruppen- und Einzelpakete für den Urlaub auf Brač mit Direktflügen von Berlin und Düsseldorf an. Sundair wird diese Flüge voraussichtlich von Mai bis Oktober nächsten Jahres durchführen.

Der Dienst Düsseldorf – Brač wird vom 22. Mai bis 2. Oktober 2021 einmal pro Woche und jeden Samstag verkehren, während die Strecke Berlin – Brač vom 23. Mai bis 3. Oktober 2021 ebenfalls einmal pro Woche jeden Sonntag verkehren wird.

Sundair plante, in dieser Sommersaison regelmäßige Charterflüge auf der Strecke Frankfurt – Brač durchzuführen. Aufgrund der geringen Nachfrage und der Pandemie wurde diese Strecke jedoch für dieses Jahr gestrichen.

Sundair wird mit einem A319-Flugzeug mit einer Kapazität von 150 Sitzplätzen zum Flughafen Brač fliegen. Wenn diese Flüge stattfinden (was von der Nachfrage abhängt), wird Brač zum ersten Mal in seiner Geschichte mit Deutschland verbunden sein.

Redaktion Wirtschaft
Bild: Matador Network/Sundair
Video: Travel + Leisure


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…