Home Land und Leute Veranstaltungen Die f.re.e – München

Die f.re.e – München

4 min gelesen
0

Themenbereich Caravaning & Camping wächst weiter

  • Über 300 Fahrzeuge und rund 75 Marken auf der f.re.e 2020
  • Große Auswahl an Zubehör für Fahrzeuge und Zelte
  • Reisemobile und Caravans beliebt wie selten zuvor

Der positive Trend bei den Verkaufszahlen von Freizeizfahrzeugen spiegelt sich auch auf der diesjährigen f.re.e wider. Der Themenbereich Caravaning & Camping ist im Vergleich zum Vorjahr erneut gewachsen. Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse zeigt vom 19. bis zum 23. Februar Neuheiten und Trends für die schönste Zeit des Jahres.

Urlaub mit dem Reisemobil und dem Caravan liegt voll im Trend. Das zeigen die neuesten Zahlen des Caravaning Industrie Verbandes Deutschland (CIVD). So sind die Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen in Deutschland im vergangenen Jahr um rund 14 Prozent gestiegen. Knapp 81.000 Reisemobile und Caravans kamen neu auf deutsche Straßen. Laut CIVD handelt es sich dabei um das dritte Rekordjahr in Folge und bereits das sechste Jahr hintereinander, in dem die Neuzulassungen zugenommen haben.

Themenbereich Caravaning & Camping auf Wachstumskurs

Besucher finden auf der f.re.e 2020 eine noch größere Auswahl an Fahrzeugen, Zelten sowie Technikzubehör für den nächsten Urlaub auf dem Campingplatz.

Mit den Hallen B4, B5 sowie Teilen der B6 und C5 umfasst Caravaning & Camping fast drei Hallen. Insgesamt sind rund 75 Marken mit über 300 Fahrzeugen auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse vertreten.

Campingbus zum Anhängen feiert f.re.e-Premiere

Die über 150 Aussteller im Bereich Caravaning & Camping zeigen auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an Fahrzeugen und Produkten, die erstmals auf der f.re.e zu sehen sein werden. Hierzu zählt unter anderem „farfalla camper – der Campingbus zum Anhängen“ (Halle B4, Stand 110). Der Zeltanhänger besitzt zwei Schlafzelte, einen Essplatz, ein Vorzelt sowie ein Küchenmodul und Möbelset aus Hockern und Tisch.

Darüber hinaus nehmen unter anderem folgende Unternehmen erstmals an der f.re.e teil: Autocamp – Autodachzelte (Halle C5, Stand 103), Kupler – Minicaravans (Halle C5, Stand 303) sowie Glamping Love – Campingzubehör (Halle C5, Stand 113).

Expertentipps auf der Caravaning-Bühne

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird es auch bei der f.re.e 2020 ein eigenes Rahmenprogramm für den Themenbereich Caravaning & Camping geben. In Vorträgen und Diskussionsrunden erhalten Besucher auf der Caravaning-Bühne Informationen zu Camping-Reisen, Fahrzeugtechnik sowie Ausrüstung.

Redaktion Veranstaltungen/f.re.e-München
Bild: Messe München
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
  • Herbst im Lika

    Während eines Besuchs in der Region Lika am Freitag eröffnete Präsident Zoran Milanovic de…
  • Weinlese in Kroatien

    Die 50. Ausgabe des Weintraubenerntefestivals fand am Samstag in der nördlichen Stadt Preg…
  • 11. Paprika Fest in Lug, Baranja

    Rote süße und besonders scharfe Paprikaschoten sollen viele heilende Wirkungen haben und d…
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Neuer Online-Shop der Dalmatinka Gruppe

Willkommen im Shop der Dalmatinka-Gruppe In unserem Shop können Sie zwischen vielerlei  Pr…