Home Land und Leute Die beliebtesten Namen in Kroatien der letzten 100 Jahre

Die beliebtesten Namen in Kroatien der letzten 100 Jahre

2 min gelesen
0
 
Die bekanntesten Namen in Kroatien haben nach Angaben des Zentralbüros für Statistik in den letzten 100 Jahren nicht allzu sehr abgewichen. Eine Reihe von männlichen Namen, die in den 1920er Jahren in den Top 10 waren, sind heute noch populär, während sich bei den weiblichen Namen mehr Veränderungen ergeben haben.
Eine interessante Tatsache ist, dass in Kroatien von 1920 bis 1959, die gleichen drei Namen waren die beliebtesten und in der gleichen Reihenfolge: Ivan , Josip und Stjepan .In den 1960er Jahren gab es einige Veränderungen, wobei Željko , Ivan , Ivica die beliebtesten Namen des Landes waren.In den 70er Jahren eroberten Mario , Ivica und Tomislav die ersten drei Plätze. Ivan oder Ivica sind seit den 1920er Jahren in allen populären Listen vertreten.

Die beliebtesten männlichen Namen im Laufe des Jahrhunderts:

1920er-50er Jahre – Ivan, Josip, Stjepan
1960er Jahre –   Željko, Ivan, Ivica
1970er Jahre –  Mario, Ivica, Tomislav
1980er Jahre – Ivan, Marko, Tomislav
1990er Jahre –  Ivan, Marko, Josip
2000 –  Luka, Ivan, Marko
2016 – Luka, Marko, Jakow

Wenn es um weibliche Namen ging, gab es mehr Abwechslung als bei den männlichen Namen, aber ein Name hat sich über einen langen Zeitraum als der beliebteste herausgestellt und das ist Marija.

Die beliebtesten weiblichen Namen im Laufe des Jahrhunderts:

1950er Jahre –  Marija, Nada, Ana
1960er Jahre –  Marija, Vesna, Mirjana
1970er Jahre –  Ivana, Marija, Sanja
1980er Jahre –  Ivana, Ana, Martina
1990er Jahre –  Ivana, Ana, Marija
2000er – Lucija, Ana, Lana
2016 – Mia, Lucija, Petra

(NR)

Quelle: CW

Bild: Dalmatinka Media

 

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

ADAC kooperiert mit dem Reiseland Kroatien

Langfristige Partnerschaft für eine fundierte Mitgliederberatung sowie zur Weiterentwicklu…