Home Touristik Derzeit 246.000 Touristen in Kroatien

Derzeit 246.000 Touristen in Kroatien

1 min gelesen
0

Tourismusminister Gari Cappelli sagte am Donnerstag, dass derzeit 246.000 Touristen in Kroatien Urlaub machen.

“Ihre Zahl steigt täglich um 20.000 bis 30.000”, sagte Cappelli auf einer Regierungssitzung und fügte hinzu, dies sei ein Zeichen dafür, dass Kroatien “ein sicheres und erkennbares Touristenziel ist”.

Cappelli gab die Erklärung im Rahmen einer Diskussion über die Verabschiedung einer Verordnung über Änderungen des Inselgesetzes ab, mit der die jährliche subventionierte Wassermenge für den menschlichen Verbrauch für Inselbewohner erhöht wird.

Die Regierung hat heute auch die Wasserversorgungssteuern, die Investoren beim Bau eines neuen Gebäudes oder bei der Legalisierung eines bestehenden Gebäudes zahlen, um 50% gesenkt.

Umwelt- und Energieminister Tomislav Coric erklärte, die Reduzierung stehe im Einklang mit dem von der Regierung im Mai verabschiedeten Aktionsplan zur Reduzierung der nicht steuerlichen und parafiskalen Abgaben für 2020.

Die Senkung der Wasserversorgungssteuern, die die Einnahmen der kroatischen Wasserwirtschaftsgesellschaft darstellen, bezieht sich auf alle Nutzerkategorien.

Redaktion Tourismus
Bild: Hrvaska.net


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Hvala – ein tieferer Einblick in das wichtigste kroatische Wort

Hvala  ist das erste in einer Reihe von vier magischen Wörtern –  hvala (danke), molim (bi…