Home Land und Leute Veranstaltungen Der Weihnachtsmarkt in Zadar ist eröffnet!

Der Weihnachtsmarkt in Zadar ist eröffnet!

5 min gelesen
0

Die Feierlichkeiten zum Tag der Stadt Zadar endeten gestern Abend mit einem spektakulären Konzert der Dalmatino-Gruppe auf dem Petr-Zoranić-Platz, der auch offiziell den Advent in Zadar 2022 eröffnete. Obwohl es ein Wochentag war, strömten Tausende von Besuchern auf die Adventsbühne, die umliegenden Plätze und Straßen , und zahlreiche Gastronomen in Häusern, schafften sie es mit großem Einsatz alle Bestellungen zu erfüllen.

Dass Dalmatino schon vor 21 Uhr, als er offiziell eingeplant war, mit seinem Auftritt begann, spricht für die Stimmung auf dem Platz. Es gab eine Reihe bekannter Hits, die von den Einwohnern von Zadar immer sehr begrüßt werden, von „Ditelina s čečri lista“, „Dvi sester blizanke“ und „Rišpet“ bis hin zum unumgänglichen Weihnachtshit „White Christmas“.

Das ideale Weihnachtsgeschenk. Nur bei uns im Shop

 

– Unsere Konzerte in Zadar waren immer ausgezeichnet, egal ob Club-Gigs oder Silvester 2020, aber das hier war wirklich etwas Besonderes. Das ist schließlich Dalmatien, unsere Mentalität, wo immer es Meer gibt, kommen wir leicht mit dem Publikum in Kontakt, kommentierte Zdravko Sunara.
Der Bürgermeister von Zadar, Branko Dukić, sowie der Bürgermeister von Split, Ivica Puljak, und andere führende Persönlichkeiten kroatischer Städte, die derzeit am 14. Treffen der Bürgermeister und Unternehmer in Petrčani teilnehmen, drückten ihre Freude über das aus, was sie sahen. Viele Glückwünsche gingen an ihre „Adventswirtin“, die Direktorin des Tourismusverbandes Zadar, Marija Paleka.

– Dieser frühere Termin für den Adventsbeginn, am Tag der Stadt Zadar, erwies sich als Volltreffer, was sich an der Resonanz der Bürger ablesen lässt. Unsere Besonderheit ist diese Kompaktheit, dass sich alles in einem intimen Raum dieser beiden Plätze abspielt, und ich glaube, dass wir das Wochenende und alle folgenden Adventstage in diesem Rhythmus fortsetzen werden, sagt Paleka.

Und schon heute Abend gibt es eine neue Portion Unterhaltung, für die der Einzigartige und Unwiederholbare – Jole verantwortlich sein wird. Als großer Entertainer bekannt, tritt er gerne bei Adventskonzerten auf.
– Gott sei Dank haben wir in zwanzig Jahren Arbeit ein extrem breites Repertoire geschaffen, sodass wir uns auf jeden Anlass wie diesen gut vorbereiten können oder reagieren, wenn wir sehen, was das Publikum hören möchte. Es wird eine Party geben, eine Feier, aber auf kultureller Ebene.

Da er direkt neben den Adventshäusern auftreten wird, haben wir ihn gefragt, ob er etwas aus dem Angebot probieren möchte und was ihm lieber wäre – Burger oder Wein.
– Natürlich werde ich es versuchen, ich bin auch ein Mensch aus Fleisch und Blut, ich kann nicht wegbleiben. Ich bin eher ein Fleisch- als ein Fischtyp. Sobald der Sturm losgeht, tun es auch die Bratwürste und Knödel, aber ich mag auch Burger, besonders nachdem sich die Gastronomie in den letzten Jahren so weit entwickelt hat, dass sie echte Spezialitäten sind. Ich sehe, dass es viele Häuser gibt und dass das Angebot bunt ist, ich werde versuchen, was mich heute Abend anzieht, sagt Jole.

Die Konzerte beginnen jeqweils um 21.00 Uhr, das gastronomische Angebot in den Hütten steht jedoch täglich von 10.00 bis 24.00 Uhr und samstags bis 1.30 Uhr zur Verfügung.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: TZ-Zadar
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Über 7 Prozent des BIP überweisen Auslandskroaten

Auslandskroaten überweisen 4,25 Milliarden Euro nach Kroatien, über 7 Prozent des BIP Von …