Der Vrana-See ist der größte natürliche Süßwassersee Kroatiens und ein seltenes Beispiel mediterraner Kryptodepression. In unmittelbarer Nähe der Adria auf dem einstigen Karstfeld eingebettet, wird der Vrana-See durch kaum tausend Meter Karst von der Adria getrennt.

Das Magazin Alpen-Donau-Adria zeigt in Format Wir in Europa einen Bericht über diesen einmaligen See. Produziert wurde dieser Beitrag von TV-Kroatien.

Hier geht es zur Sendung!

Redaktion TV-Tipp
Bild: BR/Adria Planet


							
							
						
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in TV Tipp

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien hofft auf Exportboom durch Grüne Woche

Am Ende seines zweitägigen Besuchs in Deutschland, zeigte sich Premierminister Andrej Plen…