Home Touristik Der Naturpark Papuk verzeichnet Besucherrekord

Der Naturpark Papuk verzeichnet Besucherrekord

2 min gelesen
0
Der Naturpark Papuk wurde 2021 von 64.290 Menschen besucht, was einer Zunahme von 40% gegenüber 2020 und von

Uje Selection Süßes Trio, feinster Brotaufstrich. Bei uns im Shop!

18% gegenüber dem Rekordjahr 2019 entspricht, teilte die Parkverwaltung Anfang dieser Woche mit.

„Das weltweit von der Pandemie geprägte Jahr wird als das erfolgreichste in Erinnerung bleiben“, sagte der Direktor des Naturparks Alen Jurenac.

Er sagte, der Naturpark Papuk habe sich von einem touristischen Potenzial zu einem unverzichtbaren kontinentalen Reiseziel entwickelt, und fügte hinzu, dass ein weiteres erfolgreiches Ergebnis die Eröffnung des Geo Info Centers in Voćin war, das das Ende des Geopark-Projekts der UNESCO markierte.

Papillon plavac mali, nur bei uns im Shop!

Mitte Dezember wurde in Voćin das interaktive Multimedia-Geo-Info-Zentrum eröffnet. Es erstreckt sich über 800 Quadratmeter und ist als Ort für eine Reise durch die Vergangenheit des Planeten Erde und als Ausgangspunkt für die Einführung der Besucher in die Besonderheiten des Geoparks Papuk und des Naturschutzsystems konzipiert.

„Der Naturpark Papuk ist seit einiger Zeit das meistbesuchte Reiseziel in Slawonien, daher fühlen wir uns auch in diesem Jahr in der Verantwortung, diesem Status gerecht zu werden. Zwei moderne Bildungszentren, ein Adrenalinpark, ein Campingplatz, kilometerlange Wander- und Radwege mit 1.200 Pflanzenarten, einem Viertel der kroatischen Flora, garantieren ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie“, so Jurenac.

Redaktion Tourismus
Bild: croatia.hr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Dreharbeiten für Jack Ryan beginnen in Dubrovnik

Dubrovnik wird die Kulisse für eine weitere mega-populäre Serie sein. Wie Dnevnik Nova TV …