Home Land und Leute Kultur Der kroatische Eurovision-Kandidat eröffnet die Croatia Days in Tel Aviv

Der kroatische Eurovision-Kandidat eröffnet die Croatia Days in Tel Aviv

2 min gelesen
0

Der kroatische Eurovision Song-Kandidat Roko Blazevic eröffnete die Veranstaltung “Croatia Days” und sang am Freitag im Hashmonaim Country Club in Tel Aviv. Dies teilte die kroatische Eurovision-Delegation in einer Erklärung mit.

Die Kultur- und Sportveranstaltung, die bis zum 18. Mai andauerte, wurde in Zusammenarbeit mit der kroatischen Botschaft in Israel organisiert.

„Wir wollten Roko und unserer Delegation zeigen, dass die Israelis sehr warmherzig sind. Wir freuen uns auch, dass wir unseren Gastgebern Roko und Kroatien vorstellen können. Angesichts der großen Resonanz und der hervorragenden Reaktionen können wir zufrieden sein “, sagte Botschafterin Vesela Mrdjen Korac gegenüber dem öffentlich-rechtlichen Sender HRT.

Blazevic freute sich über die Unterstützung der Gastgeber und dankte anderen Delegationen, die an der Veranstaltung teilgenommen hatten.

„Ich freue mich sehr, dass die Jüngsten unsere Lieder genießen, denn genau darum geht es bei The Dream (kroatischer Eurovision-Beitrag), dieser wahren Liebe und Aufrichtigkeit – und genau darum geht es bei den Jüngsten, unseren Engeln – ein richtiger Weg für uns alle “, sagte Blazevic.

Ihm schlossen sich Eurovision-Teilnehmer und -Delegationen aus Slowenien, Montenegro, Nordmakedonien, Albanien und Malta an.

Die Anwesenden wurden durch den Direktor des Hashmonaim Country Club, Shimon Ben Eli begrüßt.

Redaktion Kultur
Bild: Eurosong HRT
Video: Eurovision Song Contest
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Advent in Zagreb

Der Advent in Zagreb beginnt am Samstag, den 30. November und dauert bis zum 7. Februar 20…