Home Sport Der Fussballclub Hajduk Split hat nun auch einen Markenbus

Der Fussballclub Hajduk Split hat nun auch einen Markenbus

1 min gelesen
1
Hajduk Split

Am 05. Oktober stellte der beliebte Fussballclub aus Split mit dem Präsidenten von HNK Hajduk Split Ivan Kos und ein Mitglied vom Management der Autotrans Mladen Vulic den neuen Bus des Fussballclubs vor. Nun wird auch die beliebte Mannschaft aus Split mit einem Markenbus reisen. Der Bus ist von der Marke MAN, einem von Autotrans.

Der Mannschaftsbus ist nicht nur mit seiner äußeren Erscheinung durch Bilder die den Club prägen ein Hingucker sondern auch das Innere des Busses ist auf dem höchsten Standard ausgestattet. Der Innenraum bietet mit 49 Ergonomischen Sitzen, Audio und Videogeräten so einigen Comfort für die Fussballspieler des Clubes von Split. Ivan Kos sagte, dass es ihm eine Ehre sei den Partner von Autotrans begrüßen zu dürfen und das er sich freue, dass nun auch Hajduk mit einem Markenbus reisen darf. Mladen Vulic betonte noch, dass Autotrans in Zusammenarbeit mit Hajduk in den vergangenen Jahren auf ein höheres Niveau gestiegen ist. (

Quelle und Foto: HNK Hajduk Split

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

KLM kehrt nach 32 Jahren zum Airport Dubrovnik zurück

Nach fast 32 Jahren wird KLM den Verkehr auf der Strecke zwischen Amsterdam und Dubrovnik …