Home Breaking News Der Flughafen Zagreb und das Stadtzentrum werden mit dem Zug verbunden

Der Flughafen Zagreb und das Stadtzentrum werden mit dem Zug verbunden

4 min gelesen
0

Derzeit ist das Zentrum der kroatischen Hauptstadt Zagreb und der etwa 10 km südlich der Stadt in Velika Gorica

Reisefüher Zagreb und Slawonien. Nur bei uns im Shop!

gelegene Flughafen nicht sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden.

Passagiere, die am Flughafen Zagreb landen, können das Stadtzentrum nicht wie in den meisten anderen europäischen Städten mit dem Zug erreichen. Derzeit steht ihnen ein Bus, ein privates Verkehrsmittel oder ein Taxi zur Verfügung.

Letzte Woche gab die Regierung bekannt, dass Pläne für den Bau einer Eisenbahn vom Flughafen in die Innenstadt in die Wege geleitet wurden, um die frühere Idee einer Straßenbahnverbindung zwischen den beiden zu ersetzen.

Darauf freuen sich neben den Reisenden auch die Bewohner von Velika Gorica, berichtete HRT.

„Es wird immer nur über die Anbindung des Flughafens an die Stadt Zagreb gesprochen. Wir haben immer gesagt, dass wir auch an Velika Gorica, die sechstgrößte Stadt Kroatiens, denken sollten, die eine bessere Bahnverbindung mit der Stadt Zagreb haben sollte“ , sagte Mladen Nikšić , Vizedekan für Betrieb an der Verkehrsfakultät in Zagreb, gegenüber HRT .

Die kroatische Eisenbahn sagt, es sei noch nicht bekannt, welche Strecke der Zug nehmen werde, da sich das Projekt in der Vertragsphase befinde. Die erste Phase umfasst die Verbindung des Flughafens mit dem Hauptbahnhof im Zentrum von Zagreb – eine neue Eisenbahnverbindung, während die zweite Phase die Entwicklung anderer Teile des Eisenbahnknotens Zagreb vorsieht.

„Für die Erstellung der gesamten Studiendokumentation sind 30 Monate vorgesehen, wobei die ersten 10 Monate für die Erstellung der ersten Phase und die restlichen 20 Monate für die Erstellung der zweiten Phase der Studiendokumentation vorgesehen sind.

Auch die Trassenführung der neuen Bahnstrecke wird im Rahmen der Vorbereitung der ersten Phase der Studiendokumentation festgelegt. Mehrere Lösungen mit unterschiedlichen Strecken, die den Flughafen Zagreb und das bestehende Eisenbahnnetz verbinden, werden in Betracht gezogen und ausgearbeitet.“ Die Unternehmenskommunikation der Kroatischen Eisenbahn teilte HRT mit.

Sobald die Dokumentation in diesem Jahr abgeschlossen ist, werden Gelder aus EU-Fonds beantragt. Geld von der Stadt Zagreb, so der Minister, werde für das Projekt nicht benötigt.

„Im Moment weiß ich nicht, wie viel es kostet, weil wir keine abgeschlossenen Projekte haben. Diese befindet sich nun in einer vorbereitenden Phase, dh Projekt und Studie. Sobald es fertig ist, werden wir EU-Gelder beantragen und mit der Umsetzung beginnen. Es wird ein paar Jahre dauern“, sagte Oleg Butković , stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Meer, Verkehr und Infrastruktur.

Redaktion Breaking News
Bild: Flughafen Zagreb/CC BY-SA 4.0
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Nur noch 23 Fächermuscheln leben in der kroatischen Adria und die Mission besteht darin, sie zu retten

Es wurden Aktivitäten zur Rettung der Fächermuschel in der Adria durchgeführt, wo derzeit …