Home Nautik Der Ausbau des Hafens von Malinska/Krk geht weiter

Der Ausbau des Hafens von Malinska/Krk geht weiter

2 min gelesen
1

Primorje-Gorski Kotar Präfekt Zlatko Komadina traf sich mit dem Bürgermeister von Malinska-Dubašnica Robert Anton Kraljić zum Thema Entwicklungsprojekte der Gemeinde, die zu den 10 am weitesten entwickelten in Kroatien gehört. So sprachen sie über die Entwicklung des Hafens von Malinska, wo der Bau und die Rekonstruktion der Küstenmauer und die Gestaltung der Promenade entlang der Küste abgeschlossen sind, Investitionen im Wert von über 4 Millionen Kuna, die von der Primorje-Gorski Kotar . kofinanziert wurden Kreis, Gemeinde und Hafenbehörde des Kreises Krk.

Lust auf Kroatien 2021, bei uns im Shop!

Es ist geplant, die Gestaltung des Wellenbrechers und den Schutz des Hafens von Malinska fortzusetzen, ein Projekt, für das die konzeptionelle Lösung von der Kreishafenverwaltung Krk entwickelt wurde, und es ist geplant, eine Förderung mit europäischen Mitteln zu beantragen. Dadurch wird ein besserer Schutz des Hafengebiets vor dem Einfluss von Meer und Wind erreicht und die Anzahl der Liegeplätze erhöht.

Der Bürgermeister von Malinska, Robert Kraljić , wies darauf hin, dass am Maritime Center gearbeitet

Melodije Istre i Kvarnera 2020, CD nur bei uns im Shop!

wird, eine Investition im Wert von 11 Millionen Kuna, die vollständig von der Gemeinde finanziert wird, und die Ausstellung wird durch das EU-Projekt Arca Adriatica kofinanziert, in dem Der Landkreis Primorje-Gorski Kotar ist ein führender Partner.

Von den gemeinsamen Projekten erinnerte der Präfekt daran, dass die Gemeinde zusammen mit der Kreisstraßenverwaltung damit beginnt, die lokale Route von Sv. Ivan nach Šepić, und die Vorbereitung der Dokumentation für die Bewässerung des Feldes Dubašnica ist im Gange.

Redaktion Nautik
Bild: Adrialin
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Großes Interesse an Slawonien

Die Kroatische Zentrale für Tourismus stellt im Rahmen der IBTM World Congress Exchange, d…