Home Touristik Das erste Flusskreuzfahrtschiff dieses Jahres in Vukovar

Das erste Flusskreuzfahrtschiff dieses Jahres in Vukovar

2 min gelesen
1

Der erste Flusskreuzer dieser Saison mit 90 Passagieren fuhr am Donnerstag nach Vukovar, der auf einer Rückreise von Bulgarien nach Deutschland war. Je nach epidemiologischer Situation sollen in den nächsten 15 Tagen fünf weitere Schiffe in den Hafen einlaufen, berichtete die Stadt. Vukovar.

Der erste Kreuzer im Hafen von Vukovar war das Schiff MS Select Belvedere, das vom deutschen Engelhartszell nach Bulgarien fuhr und erst nach seiner Rückfahrt nach Deutschland in Vukovar einlief.

– In den nächsten 15 Tagen sollen laut Ankündigungen fünf weitere Schiffe in den Hafen von Vukovar einlaufen, was von der epidemiologischen Situation in der Region und den Maßnahmen des kroatischen Katastrophenschutzhauptquartiers, aber auch der Behörden anderer Donauländer abhängen wird, sagte die Stadt Vukovar.

Sie erinnern daran, dass der erste Kreuzer am 10. März im Hafen von Vukovar an der Donau angekommen ist. Damit begann die Kreuzfahrtsaison im Jahr 2020, für das 346 Schiffe erwartet wurden, jedoch aufgrund der Covida-19-Pandemie storniert wurden und bis heute nicht angekündigt sind.

Sie weisen auch darauf hin, dass 2019 ein Rekordjahr für Flusskreuzfahrten in Vukovar mit 351 Kreuzern war, die insgesamt mehr als 49.000 Passagiere in diese Stadt brachten, sogar 50 Prozent mehr als 2018.

– Touristen von Kreuzern in Vukovar besuchen meistens das Rathaus, das Museum und das Museum für Vučedol-Kultur, den barocken Kern der Stadt, sowie einige Reiseveranstalter bieten auch ein Programm an, um die Kriegsgeschichte von Vukovar kennenzulernen oder die Franziskanerkirche und das Kloster St. Filip i Jakov und das neu eröffnete Franziskanermuseum.

Hina/ID/Kroatien-Nachrichten.de

Bild: A-Rosa


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…