Home Land und Leute Veranstaltungen Das CRO Race findet dieses Jahr auch auf den Inseln statt

Das CRO Race findet dieses Jahr auch auf den Inseln statt

2 min gelesen
0

Die achte Ausgabe des internationalen Radrennens CRO Race kommt dieses Jahr auf die Inseln, und mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags ist Novalja das erste Inselziel dieses Rennens geworden.

Neben Pag werden die Radfahrer auch auf der Insel Krk fahren, die den Start der fünften Etappe ausrichten wird und damit der erste Insel-Gastgeber in der Geschichte des Rennens wird. Das diesjährige Rennen findet vom 26. September bis 1. Oktober statt.

Und in diesem Jahr haben Zuschauer auf der ganzen Welt auf insgesamt mehr als tausend Kilometern, die die Radfahrer um den Sieger des CRO-Rennens kämpfen, die Möglichkeit, einige der schönsten Teile unseres Landes zu sehen, denn die Rennen wird auf sechs Kontinenten in mehr als 190 Ländern gezeigt, berichtet Glas Istria.

Auch im Sportbereich wird es an Qualität nicht mangeln, es werden die Leistungen mehrerer der weltbesten Teams aus der UCI WorldTeams-Kategorie erwartet. Beim CRO Race traten bisher berühmte Namen auf, so verpasste im vergangenen Jahr der Sieger der Tour de France 2022, der Däne Jonas Vingegaard, nur knapp den Sieg. Auch in der diesjährigen Ausgabe erwartet das Publikum wieder die bekanntesten Namen aus der Welt des Radsports, die zum Teil regelmäßig bei den größten Wettkämpfen der Welt antreten.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: livecamcroatia

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Yacht und Auto d.o.o. und Novilis auf der Boatshow Tulln

Christain Manzinger, ein alter Hase in der kroatischen Versicherungsbrance und Christian P…