Home Sport Ćorluka: Wir sind hier, um die WM zu gewinnen

Ćorluka: Wir sind hier, um die WM zu gewinnen

3 min gelesen
0

Der erfahrene Innenverteidiger Vedran Ćorluka glaubt, dass Kroatien im Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Russland mehr Druck haben wird als der Gastgeber.

Russland ist eine sehr motivierte Gastgebernation, die im Viertelfinale auf Kroatien antritt, nachdem das Team das Elfmeterschießen gegen Spanien überstanden hatte. Dies ist ihr größter Erfolg bei der Fußballweltmeisterschaft seit dem Fall der ehemaligen Sowjetunion – Russland hatte es in den vorherigen drei Weltmeisterschaften nie über die Gruppenphase geschafft.

“Es wird schwierig, aber ich denke, es ist realistisch zu sagen, dass wir ein viel besseres Team sind. Ich werde nicht lügen: Wir sind die Favoriten. Es spielt keine Rolle, dass sie Gastgeber sind”, sagte Vedran Ćorluka. Vielleicht sollte er es am besten wissen, nachdem er in den vergangenen sechs Jahren für Lokomotive Moskau gespielt hatte.

Ćorluka ist ein großer Star in Russland und es ist kein Wunder, dass die russischen Medien auf ihn zugingen, um das bevorstehende Spiel gegen zwei seiner Moskauer Teamkollegen, die Brüder Anton und Aleksej Mirančuk, zu kommentieren.

“Es wird hart werden und sie wissen es. Ich glaube nicht, dass sie erwartet haben, in dieser Situation zu sein. Und ich bin mir sicher, dass sie einige Geheimnisse weitergeben werden, die ich ihnen über unser Team erzählt habe. Aber ich denke, ich habe viel mehr Informationen über sie,”, sagte der Verteidiger der Nationalmannschaft.

Zur gleichen Zeit glaubt Ćorluka, dass die Russen ohne Druck spielen werden, weil sie nicht erwartet haben, dass sie so weit kommen, obwohl sie vor ihren heimischen Fans spielen werden.

“Sie haben nach der Gruppenphase keinen Druck mehr. Der Druck wird auf uns sein, weil wir hier sind, um die WM zu gewinnen, “fügte Ćorluka hinzu.

Er sagte, die Mannschaft sei stärker denn je, nachdem die mentale Barriere, das Achtelfinale, überstanden wurde.

Glas Hrvastke/
Bild: Dnevnik.hr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

480 Neuinfektionen, 21 Tote

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 480 Corona-Neuinfektionen verzeichnet. Im gle…