Kroatien ist seit Jahren eine beliebte Mittelmeerdestination für Nautiker. Wachsende Touristenzahlen bringen aber auch neue Umweltprobleme mit sich.

Mit der wachsenden Müllmenge wächst auch der Entsorgungsbedarf. Die Insel Krk bietet heuer mit dem Projekt “Blauer Müllsack” eine mögliche Lösung dieser Problematik an.

Das Magazin Alpen-Donau-Adria des bayerischen Rundfunks berichtete in Zusammenarbeit mit TV-Kroatien darüber. Hier geht es zur Sendung (als letzter Beitrag zu sehen).

Redaktion TV-Tipp
Bild: TV-Kroatien/BR
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in TV Tipp

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Stausaison steuert auf Höhepunkt zu

Zweite Reisewelle aus Nordrhein-Westfalen / ADAC Stauprognose für 19. bis 21. Juli Am komm…