Marina Kornati, Marina im Biograd na moru, Norddalmatien.

Die Marina Kornati in Biograd ist zentral an der Adria gelegen und ein hervorragender Ausgangspunkt für Törns in die Kornaten. Der moderne Yachthafen ist nur 25 km vom internationalen Flughafen Zadar entfernt und hat sich als Zentrum einer internationalen Regattaszene etabliert. Neben den Regattaaktivitäten ist Biograd Heimathafen von vielen Yachtcharterunternehmen. Entsprechend groß ist der Trouble vor allem an den Wochenenden.

Die Marina Kornati mit 700 Liegeplätzen verfügt über alle Einrichtungen eines modernen Yachthafens und ist in drei Bereiche unterteilt:

–    Hauptteil mit Marinabüro und Marinarestaurant,
–    Westteil mit vielen Charterfirmen
–    Südlicher Teil.

Die sanitären Einrichtungen befinden sich im West- und Hauptteil des Hafens und sind wohl das größte Manko der Marina. Denn obwohl es an Ausstattung und Sauberkeit in der Regel nichts zu bemängeln gibt, sind sie in den Sommermonaten häufig überlastet. An den Wochenenden muss man mit langen Wartezeiten vor WCs und Duschen rechnen.

Die Tankstelle befindet sich außerhalb des Marinageländes und ist insbesondere an den Rückgabetagen der Charteryachten stark frequentiert, so dass es zu Wartezeiten kommen kann.

Ende Oktober findet in der Marina Kornati jährlich die Biograd Boatshow statt, die sich mittlerweile zu einer der bedeutendsten Wassersportausstellung in Kroatien entwickelt hat und viele internationale Aussteller anzieht.

Einkaufen in Biograd
Biograd verfügt über ausgesprochen gute Proviantierungsmöglichkeiten. Neben einer Reihe von großen Supermärkten und einem Discounter gibt es in auch direkt in der näheren Umgebung des Yachthafens eine Reihe von Einkaufsmöglichkeiten. Diese kleineren Märkte werden durch eine Vielzahl von Bäckereien, Metzgereien und einem Frischemarkt im Zentrum ergänzt. Wer für einen längeren Törn Proviant einkaufen möchte, findet in Biograd sicherlich alles Notwendige dazu.

Essen und Freizeit in Biograd
Neben dem großzügigen Marinarestaurant im Hauptteil des Hafens haben sich in der Umgebung der Marina Kornati eine Reihe Restaurants niedergelassen. Die Auswahl ist groß und die Qualität teilweise sehr gut. In den Sommermonaten sind die Restaurants häufig voll belegt, so dass man im Vorfeld einen Tisch reservieren sollte. Entlang der Marina Kornati und insbesondere in der Altstadt haben auch diverse Cafés und Bars teilweise ganzjährig geöffnet.
Nach dem Abendessen bietet sich ein Spaziergang entlang der Uferpromenade an.

Und hier geht es direkt zur Buchung!

Hierzu empfehlen wir den Marina Report Kroatien Mitte, in unserem Shop erhältlich.

Redaktion Nautik
Bild: mySea
Video: tvh2o
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 7. Dezember

Und schon ist wieder ein Jahr vorbei und es waren wieder tolle Gäste dabei, so soll es auc…