Home Politik Anstieg illegaler Grenzübertritte

Anstieg illegaler Grenzübertritte

1 min gelesen
0

Der kroatische Innenminister ist zuversichtlich, dass Kroatiens Grenzen sicher sind.

In der Zagreber Polizeidirektion fand heute ein Treffen des Gremiums zur Koordinierung des Heimatschutzsystems statt.

Der Schwerpunkt des Treffens lag auf illegaler Migration.

Die kroatische Polizei hat in diesem Jahr einen Anstieg der illegalen Grenzübertritte um 211 Prozent gegenüber dem Vorjahr vermerkt.

Der Großteil der Übertritte fand an der Grenze zu Bosnien und Herzegowina statt.

“Es gibt Herausforderungen an der Grenze, aber die kroatische Polizei ist mit der gesamten erforderlichen Ausrüstung und den Grenzpolizei-Einheiten sowie der Kriminalpolizei vor Ort, sodass die Grenze sicher ist,” erklärte der kroatische Innenminister Davor Božinović Journalisten gegenüber.

Der Verteidigungsminister Damir Krstičević fügte dem hinzu, dass man daran arbeite ein System aufzubauen, das alle Bedrohungen und Risiken bewältigen könne, mit denen die heutige Gesellschaft, einschließlich Kroatien, konfrontiert sei.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 24.09.2019
Bild: Dalje.com


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Imotski

Die berühmte Volksballade Hasanaginica, die in mehr als 50 Weltsprachen übersetzt wurde, e…