Home Politik Andrej Plenković auf der Sicherheitskonferenz in München

Andrej Plenković auf der Sicherheitskonferenz in München

2 min gelesen
0

In München beginnt die dreitägige internationale Sicherheitskonferenz. Der kroatische Premier Andrej Plenković wird an der Konferenz mit 40 anderen Staats- und Regierungschefs, sowie Außen- und Verteidigungsministern aus der ganzen Welt teilnehmen.

An der Sicherheitskonferenz in München nehmen politische Vertreter, Experten, Vertreter internationaler Organisationen und NGOs aus Europa, den USA, Russland, China, Asien und Afrika teil. Die Teilnehmer werden eine Reihe von Themen diskutieren: die Krise der multilateralen liberalen Weltordnung, die Rolle Europas bis hin zur transatlantischen Zusammenarbeit, das neue Wettrüsten und andere globale Bedrohungen für den Frieden.

Der kroatische Premier Andrej Plenković sagte: “In diesem Jahr möchten wir insbesondere sehen, welche Rolle die NATO in Zukunft spielen wird. In diesem Jahr feiert die NATO ihren 70. Geburtstag. Kroatien ist seit zehn Jahren Mitglied. Soweit ich heute erfahren habe, gibt es konzertierte Anstrengungen, um die USA ihren europäischen Verbündeten näher zu bringen.”

“In diesem Jahr möchten wir insbesondere sehen, welche Rolle die NATO in Zukunft spielen wird. In diesem Jahr feiert die NATO ihren 70. Geburtstag. Kroatien ist seit zehn Jahren Mitglied. Soweit ich heute erfahren habe, gibt es konzertierte Anstrengungen, um die USA ihren europäischen Verbündeten näher zu bringen.”

Die Münchner Sicherheitskonferenz ist eine seit 1963 stattfindende Tagung von internationalen Sicherheitspolitikern, Militärs und Vertretern der Rüstungsindustrie.

Glas Hrvastke/
Bild: Chauffeurservice/TCN
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Branko Lustig ist tot

Im Alter von 88 Jahren ist der bekannte Filmproduzent Branko Lustig gestorben. Als Filmpro…