Home Land und Leute Natur und Umwelt Am Samstag wurden in Makarska 1100 Bäume gepflanzt

Am Samstag wurden in Makarska 1100 Bäume gepflanzt

2 min gelesen
0

Auf der Makarska-Halbinsel Osejava an der dalmatinischen Küste wurden am Samstag mehr als 1.100 Bäume gepflanzt. Im Rahmen der Boranka-Kampagne wurden Gebiete an der Küste aufgeforstet, die durch Brände beschädigt wurden.

Hunderte von Freiwilligen versammelten sich am Samstag in Makarska, um bei der Wiederaufforstung des durch Brände beschädigten Gebiets zu helfen.

Die Aufforstungsaktion, die die letzte des Jahres war, wurde vom Roten Kreuz Makarska gemeinsam mit den Pfadfindern Kroatien, der Kroatischen Forstgesellschaft, dem kroatischen Bergrettungsdienst Makarska, der Direktion für Katastrophenschutz und dem Verband für nachhaltige Entwicklung in Osejava organisiert.

Pfadfinder, örtliche Studenten, Freiwillige und berufliche Feuerwehrmänner aus Makarska und dem nahe gelegenen Tucepi nahmen ebenfalls an der Aktion teil.

Die Boranka-Kampagne hat dieses Jahr neun Aufforstungsaktionen in Dalmatien organisiert. Bislang haben im Jahr 2019 3.800 Freiwillige rund 40.000 Bäume gepflanzt. Seit Beginn der Kampagne haben 6.000 Freiwillige in den Gebieten Split, Solin, Zadar und Makarska über 60.000 Bäume gepflanzt. 

Aufgrund ihrer Kreativität und Effizienz hat sich die Boranka-Kampagne bereits zu der am häufigsten ausgezeichneten gemeinnützigen Kampagne in der kroatischen Geschichte entwickelt. Sie wurde kürzlich mit dem renommiertesten europäischen Preis für Marketingeffizienz, dem Goldenen Euro Effie, ausgezeichnet und ist die erste Kampagne in der gesamten Region jemals diese Auszeichnung gewinnen. Boranka fährt nächstes Jahr mit neuen Aufforstungsaktionen und Aufklärungsmaßnahmen fort. 

Redaktion Natur und Umwelt/CW
Bild: Gradsko društvo crvenog križa Makarske

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 9. Dezember

    Das Team des Kvarner und Istrien Magazin  wünscht frohe Weihnachten. …