Home Land und Leute Kultur Almanach soll Klischees über die Diaspora zerstreuen

Almanach soll Klischees über die Diaspora zerstreuen

2 min gelesen
0

Der kroatische Auswanderer-Almanach 2019 (Hrvatski iseljenički zbornik) wird nächste Woche bei der Kroatischen Kulturstiftung (Hrvatska Matica Iseljenika) in Zagreb vorgestellt. 

Am 7. Februar 2019 wird der neueste kroatische Emigranten Almanach von Professor Mijo Marić, Direktor der Croatian Heritage Foundation, und Professor Božo Skoko von der Universität für Politikwissenschaft in Zagreb, Milan Bošnjak vom Auslandsbüro für Staatsangehörige der Kroaten, überreicht.

Der 436 Seiten umfassende kroatische Emigranten Almanach, der auf Kroatisch, Englisch und Spanisch herausgegeben wird enthält 110 Fotografien, Arbeitsschwerpunkte der kroatischen Diaspora und Artikel von mehr als 30 renommierten Autoren.

Der kroatische Auswanderer-Almanach ist eine vielseitige Serienpublikation und wird in gedruckter und elektronischer Form verfügbar sein. Es folgt analytisch den sozialen und kulturellen Aktivitäten der kroatischen Nation in der Heimat und der Diaspora. Mit dieser anspruchsvollen Reihe von Veröffentlichungen bemüht sich die Croatian Heritage Foundation, vor allem den kulturellen Austausch zwischen der kroatischen Emigration und der Heimat zu fördern.

Zu den Features von Kunst und Wissenschaft berichtet der Almanach 2019 über Kroaten in Ungarn, den USA, Rumänien, Australien, Kanada, Wien und mehr.

Weitere Informationen zum kroatischen Auswanderer-Almanach 2019 finden Sie hier .

CW
Bild: Franks Travelbox
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur
Kommentarfunktion ist geschlossen.

Überprüfen Sie auch

Klepetan kehrt wieder nach Malena zurück

Die bemerkenswerte Liebesgeschichte zweier langbeiniger Störche aus Ostkroatien, die seit …