Home Breaking News Alle Schulen und Universitäten in Kroatien werden geschlossen

Alle Schulen und Universitäten in Kroatien werden geschlossen

3 min gelesen
0

Alle Klassen an Grund- und weiterführenden Schulen sowie an kroatischen Universitäten werden für zwei Wochen ausgesetzt, teilte Premierminister Andrej Plenkovic am Freitag mit, berichtete 24sata . 

“Kinder, die die Eltern nicht betreuen können, können in die Schule kommen, aber es wird keinen Unterricht geben”, sagte der Premierminister.

Die gleiche Regel gilt für Kindergärten im ganzen Land, aber die Entscheidungen werden auf lokaler Ebene getroffen. Für eine Reihe von Schülern wird der Unterricht online fortgesetzt.

Anfang der Woche wurde beschlossen, Schulen und Universitäten in der Region Istrien ab heute zu schließen, jetzt wird das ganze Land nachziehen.

Bis Freitagmorgen gab es in Kroatien insgesamt 31 Personen, die positiv auf COVID-19 getestet hatten, während 525 Patienten auf die Rückkehr der Testergebnisse warteten.

Die bisher bestätigten Fälle wurden in den Städten Zagreb, Pula, Umag, Poreč, Rijeka, Varazdin und Sisak gemeldet.

„Wir haben keine Anzeichen einer lokalen Übertragung des Virus, was im Moment ein gutes Zeichen ist. Wir beobachten die Situation von Stunde zu Stunde und sind bereit, mit neuen Maßnahmen zu reagieren, wenn es schlimmer wird “, sagte Gesundheitsminister Vili Beros.

Diese Woche kündigten die kroatischen Behörden an, dass Ausländer, die von Coronavirus-Hotspots kommen, in eine obligatorische 14-tägige Quarantäne gebracht werden. Am Donnerstag hat die Regierung angekündigt, mit sofortiger Wirkung eine obligatorische 14-tägige Selbstisolierungsfrist für alle Ausländer einzuführen, die von folgenden Zielen anreisen: Vereinigtes Königreich, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Spanien, Österreich, Niederlande, China, Republik von Korea, Japan und Singapur.

Ausländer, die keinen Wohnsitz in Kroatien haben, werden um den Nachweis einer Unterkunftsbuchung gebeten.

Gestern hat der kroatische Fußballverband alle Fußballligen des Landes gesperrt.

Redaktion Breakimg News
Bild: PASCH-net


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …