Home Breaking News Agrokor: Verband der Kleinaktionäre unzufrieden

Agrokor: Verband der Kleinaktionäre unzufrieden

1 min gelesen
0

Der Verband der Kleinaktionäre des Konzerns Agrokor ist unzufrieden mit der Arbeit des Sonderbeauftragten Ante Ramljak.

Sie charakterisieren ihn als unfähig für seine Verpflichtung. Zu der Kritik kam es, da Ramljak die Kreditoren von Agrokor von den Gewährleistungen entschädigte, durch einen Gemeinschaftskredit im Wert von 100 millionen Kuna. Solch ein Verfahren sei widerrechtlich und somit wird auch das Abkommen als nichtig erklärt.

Der Verband veröffentlichte den Kreditvertrag um dies zu bestätigen. Zugleich hat der ehemalige Konzerneigentümer Ivica Todorić einen neuen Kommunikationskanal gewählt. Dieser veröffentlichte auf Youtube ein Video indem er widerholt Lex Agrokor kritisierte. (NR)

Quelle: HRT
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien fordert die Öffentlichkeit auf, die Standorte von edlen Muscheln zu melden

Aufgrund des Ausbruchs einer tödlichen Infektion, die die Population der Edelpferchmuschel…