Advent in Kroatien

15 min gelesen
0
Božićna bajka

Für alle Liebhaber der Tradition  gibt  es eine besondere Zeit und die heiβt Adventszeit. In dieser Zeit finden in ganz Kroatien Veranstaltungen statt. Deswegen geben wir euch einen kleinen Einblick in die Adventsmärkte  in Kroatien.

Advent in Zagreb

ist seit einigen Jahren der bekannteste Adventsmarkt in Kroatien. Am Hauptplatz der Stadt, Trg bana Jelačića, finden alltäglich Kinderveranstaltungen, Kunst- und Kulturevents, mit weihnachtlichen Hintergrund statt.

Es werden traditionelle Spezialitäten von Zagreb – die Nudeln „Krpice“ mit Kohl, Würstchen, gebratene Äpfel und Teigtaschen „Štrukle“ angeboten. Aufwärmen kann man sich mit heißer Schokolade oder Glühwein im Rhythmus der Musik im alten Musikpavillon im Park Zrinjevac.

Von den Ständen mit Souvenirs und Weihnachtsschmuck auf dem Europäischen Markt werden Sie begeistert sein. Alle die Schlittschuh laufen wollen, können das wieder auf einem der schönsten Zagreber Parks auf dem König-Tomislav-Platz machen, Sie können sich die lebende Krippe auf dem Kapitol anschauen oder lassen Sie sich einfach vom Charme der Adventattraktion „Fuliranje“ (auf Deutsch etwa: umwerben, umschmeicheln) dieses beliebten Weihnachtsmarktes in den Bann ziehen.

Extra Tipp, besuchen Sie auch den Familienbesitz der Familie Salaj in der nahe gelegenen Stadt Čazma und erleben Sie dort traditionelle kroatische Weihnachten mit schönen Szenen von verschiedenfarbigen Licht- und Farbspielen für die ganze Familie.

Advent in Opatija

Objavu dijeli Narodni (@narodniradio)

Schlittschuhlaufen entlang der Adria-Küste ist ein Erlebnis, das man nicht jeden Tag macht. Die Sommerbühne von Opatija verwandelt sich in der Weihnachtszeit in eine traumhafte Winterszene mit einem beeindruckenden Eisplatz, und die Promenade Slatina erscheint in einem neuen Zauber im Lichte der charmanten Weihnachtsmesse. Probieren Sie lokale Spezialitäten, wie die köstliche Torte „Opatijska kamelija“ und versüßen sich den Advent beim Schokoladenfestival.

Weihnachtsmärchen im Naturpark Učka

Die Schönheit der Opatija-Riviera im Winter ist so anziehend, dass ihr sogar der Weihnachtsmann nicht widerstehen kann, und er kommt dann aus Lappland in seine “Residenz” auf dem Učka-Gebirge. Tiefer Schnee und der von Pferden gezogene Schlitten sind eine rechte Szenografie, um sich mit dem sympathischen bärtigen Gesellen beim Wintermärchen im Naturpark Učka zu treffen. Während dreier Tage Mitte Dezember stellt dieses Ereignis eine großes Vergnügen für Kinder und ihre Eltern dar.

Advent in Rijeka

Die Weihnachts- und Neujahrsfesttage werden auf dem Korso von Rijeka besonders heiter gefeiert. Durch den ganzen November, Dezember und durch den ersten Teil des Januars hindurch werden hier nämlich verschiedene Kultur- und Unterhaltungsprogramme abgehalten und bunte Stände aufgestellt. Die Gastronomen geben der Atmosphäre zusätzlichen Touch, indem Sie ein angemessenes gastronomisches Angebot zusammenstellen. Außerdem findet in dieser Zeit auch das Event RIgastro statt, bei welchem Köstlichkeiten zum Thema Kabeljau und Schokolade vorgestellt werden. Kinderaugen funkeln jedes Jahr, wenn durch den engeren Teil des Stadtzentrums der Zug des Weihnachtsmanns fährt. Am Tag des Heiligen Nikolaus und die ganze Vorweihnachtszeit werden zahlreiche Programme im Freien sowie in geschlossenen Räumlichkeiten abgehalten. Aus dem Weihnachtsprogramm heben wir besonders das Anzünden der Weihnachtsbeleuchtung, die Konzerte im kroatischen Nationaltheater Ivan von Zajc, Weihnachtskonzerte in der Kathedrale vor, sowie den Höhepunkt – die Silvesterfeier auf dem Korso mit Konzerten und Feuerwerk.

Advent auf der insel Rab

Der Advent auf der Insel Rab bringt eine ganz besondere Kombination aus Kunst, Gastronomie, und Unterhaltung für alle Generationen. Zahlreiche Konzerte verschiedener Musikrichtungen, Kunstausstellungen lokaler und internationaler Künstler sowie Theaterstücke sorgen bei Jung und Alt für Freude und gute Laune. Den Ausklang eines Jahres schließt ein üppig gedeckter Weihnachtstisch mit Gaumenfreuden und den Geschmäckern lokaler Spezialitäten gebührend ab.

Eine Reihe von Attraktionen können Sie im Advent auf der Insel Rab erleben. Originelle Weihnachtsgeschenke zu günstigen Preisen werden bei der Verkaufsaktion “Black Friday” angeboten. Die einzigartige Insel-Eislaufbahn lädt zum Tanzen auf dem Eis ein. Viel Spaß für die Kinder und ihre Eltern verspricht der spezielle Weihnachts- und Neujahr-Bummelzug. Ein ganz besonderes Ereignis für Kinder ist das Treffen mit dem Weihnachtsmann, vor allem wenn er mit einem Fallschirm vom Himmel fällt! Für viel Begeisterung sorgt auch das Treffen der als Weihnachtmänner verkleideten Motorradfahrer der Promenade von Rab. Dieses Spektakel sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Kurz vor Weihnachten inszeniert der Verein “Tunera” bzw. dessen Vereinsmitglieder ein lebendiges Krippenspiel mit lebenden Tieren. Die Interaktion mit dem Publikum, das sich auf die Weihnachtsfeiertage vorbereitet, schafft immer wieder eine besondere festliche Stimmung.

Suchen Sie sich ein sonniges Wochenende aus, um abseits des hektischen Alltags ein paar Tage auf der Insel Rab zu verbringen. In der Adventszeit können Sie sich in der entspannten Inselatmosphäre auf die Weihnachtsfesttage vorbereiten.

Advent in Zadar

In der Adventszeit verwandeln sich die Straßen und Plätze im historischen Zentrum von Zadar in einen Freiluftmarkt mit ganz besonderer Atmosphäre. Die Adventsfeierlichkeiten in Zadar umfassen verschiedene Konzerte, Ausstellungen, Festivals und Aufführungen sowie eine Fülle an traditionellen Speisen und Getränken. Der Zadarer-Weihnachtsmarkt verbreitet festlichen Geist in der Stadt und bietet viel Spaß für alle. Komm und sieh es dir selbst an!

Advent in Split

Bei einem Spaziergang durch die historischen Straßen von Split können Sie die Vergangenheit wieder aufleben lassen, die Gegenwart genießen und sich auf die Zukunft freuen. Folgen Sie den Spuren des Kaisers Diokletian in der Altstadt, während im Hintergrund schöne Klänge des Chorgesangs und des Stadtmandolinen-Orchesters zu hören sind. Probieren Sie traditionelle Gerichte wie Kabeljau oder die Krapfen „Fritule“ während Sie über die Uferpromenade laufen und die Abendkonzerte anhören.

Advent in Dubrovnik

Objavu dijeli Filip (@filip_2604)

Einen etwas anderen Advent im milden mediterranen Klima, das auch im Winter erwartet Sie im schönen Dubrovnik, der sonnengebadeten Perle der Adria. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt, sehen sich die Stände mit handgefertigten Artikeln aus Keramik, Porzellan oder Glas, sowie mit wunderschönem Spielzeug an, oder aber kosten Sie lokale Süßigkeiten, wie den Quitten-Käse, die „Kotonjata“, ein süßes Gelee, das aus Quitten hergestellt wird, die Torte „Mantala“ oder die gebratenen Krapfen „Kroštule“. Dubrovnik ist der richtige Ort für Sie, wenn Sie nach Tradition, Kultur und Konzerten das ganze Jahr über, aber vor allem in der Weihnachtszeit, suchen.

Advent in Varaždin

In der Advents- und Weihnachtszeit strahlt die Altstadt einen unwiderstehlichen Zauber aus. Aktivitäten und Inhalte für die ganze Familie, Eiskunstlauf, Gelegenheitsangebote und diese besondere Stimmung in der märchenhaft geschmückten Stadt laden zum Beisammensein und Genießen ein.

Advent in Baranja

Der Adventzauber erstreckt sich während der vier Adventszeit in ganz Baranja. Petlovac ist ein Dorf das für Rosen auf dem Weihnachtsmarkt bekannt ist und haben lebende Krippe. Bietet ein reichhaltiges Musikprogramm, köstliches hausgemachtes Essen und Kreativworkshops für Kinder. Gastgeber des zweiten Advents ist der wunderschöne Park der Familie Esterhazy in Darda, wo Sie Ihre Weihnachtswünsche an den nahe gelegenen See senden können. Das dritte Adventswochenende befindet sich im Zentrum des Dorfes Kneževi Vinogradi. Wein und Würstchen mit Kraut ist ein unvermeidlicher Teil des Angebots. Eisbahn, Kutschen und Laternen auf einem großen Weihnachtsmarkt in der einzigen Baranja-Stadt Beli Manastir sind das Ende dieser Adventzaubers.

Advent in Đakovo

Den ganzen Dezember dauert in Đakovo tatsächlich eine zauberhafte Weihnacht. Auf der städtischen Promenade, dem Korso, paradieren graziöse Lipizzaner, der Raum ist erfüllt von den Klängen traditioneller Weihnachtslieder, die von Gesangsgruppen vorgetragen werden. In der Luft liegt der Duft traditioneller Adventsspeisen und -Getränke, die niemanden “kalt” lassen. Die fleißigen Hände der Handwerker und Miglieder landwirtschaftlicher Genossenschaften ermöglichem jedem, einen Teil von Đakovo mit nach Hause zu nehmen. Einfach eine zauberhafte Weihnacht in Đakovo!

Quelle:croatia.hr

Foto: Instagram, TZ Opatija

Ivana Zigic

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Ivana Žigić
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Herbsttage von Vinkovci 07. bis 16. September

Die Herbsttage von Vinkovci werden jedes Jahr im September abgehalten und verkünden gleich…