Home Land und Leute Familie Adoptionsverfahren in Kroatien sind recht schwierig

Adoptionsverfahren in Kroatien sind recht schwierig

2 min gelesen
0

In dem Land Kroatien gibt es in der Politik und Regierung und in manchen Gesetzeslagen oft noch Schwierigkeiten in den verschiedensten Bereichen die dazu führen, dass Bürger sich oft beschweren und eine Lösung für einige Probleme erreichen möchten.

Eines der größten Probleme in Kroatien das Verfahren einer Adoption von Kindern. In Kroatien gibt es leider viel zu viele Paare, die gerne ein Kind haben möchten, aber aus medizinischen Gründen, keine Kinder haben können und daher ein Kind adoptieren wollen.

Doch das Verfahren stellt die Regierung in diesem Bereich vor einer großen Aufgabe und das System konnte aus mangelnder Leistungsfähigkeit  in diesem Jahr nur sehr langsam voranschreiten, obwohl es Tausende von Paaren gibt, die ein Kind adoptieren wollen.

In den letzten Jahren waren es etwa 30 bis 40 Kinder die adoptiert werden konnten. In diesem Jahr nur leider ein Kind.

Dann können wir nur hoffen,  dass sich die Regierung wieder intensiv mit diesem Thema beschäftigt und die Paare mit einem großen Kinderwunsch und einer gewollten Adoption wieder ihr Ziel erreichen und in Zukunft noch mehr als 30-40 Kindern ein liebevolles Zuhause geben können.

Yvonne Vuk

Quelle:dt

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…