Eine der ersten Stationen auf der Autobahn Zagreb-Split ist die Stadt Jastrebarsko. Die umgangssprachlich als Jaska bezeichnete Stadt liegt in der Gespanschaft Zagreb, etwa 30 km vom Zentrum von Zagreb entfernt. Es gibt viele Gründe, nicht nur vorbeizufahren, sondern anzuhalten und zu besuchen.

Was auch immer Ihr Ding ist, entweder aktiv sein, chillen, schwimmen oder erkunden, Jastrebarsko hat alles. Hier sind 8 Dinge in der Umgebung, die Ihren Urlaub anders machen als zuvor. 

Entdecken Sie Jastrebarsko

Der Erdödy Schlossgarten im Zentrum der Stadt

Das Erdödy-Schloss ist das älteste Gebäude in Jastrebarsko. Das Schloss befindet sich in einem wunderschönen alten Park, der eigentlich ein Denkmal des Gartenbaus mit Gärten aus der Wende des 20. Jahrhunderts ist. Das Schutzgebiet des Parks ist 9,47 Hektar groß und beherbergt einen Bach namens Reka, einen Teich, und das Erdödy-Schloss, das wertvollste „Exponat“. Gegenüber dem Palast befindet sich ein alter Getreidespeicher mit einer wunderschönen begrünten Terrasse.

Entdecken Sie das Unentdeckte mit dem Fahrrad

In unmittelbarer Nähe von Perivoja in Jastrebarsko befindet sich eine öffentliche Garage mit Elektrofahrrädern. Die Fahrräder sind auf das Mountainbiken und das Fahren in der Stadt zugeschnitten und können über die Nextbike-Anwendung ausgeliehen werden. Sie können ein Fahrrad für eine halbe Stunde für nur 10 Kuna mieten. Durch die Jaskan Range führen über 250 km markierte Radwege durch unberührte Natur und warten darauf, dass Sie einen Teil ihres noch unentdeckten Teils entdecken.

Besuchen Sie die Fassbauer

Erfahren Sie bei einem Besuch einen traditionellen Fasshersteller in Jastrebarsko. Wie Fässer früher hergestellt wurden, wie sie heute hergestellt werden, welche Vorteile ein hochwertiges Weinfass bietet und vieles mehr wird Ihnen gezeigt. Die Handwerkskunst von Herrn Golub ist eines der Gewerbe mit einer Tradition von über 50 Jahren. Die Fass-Sammlung in Jastrebarsko ist die einzige Sammlung in Kroatien.

Besuchen Sie das Naturbad in Sveta Jana

Jaska ist nicht nur für den Erfolg der Plešivica-Weine bekannt, sondern auch für den Reichtum und die Reinheit des Wassers. Die Quelle des Wassers in Sveta Jana ist  laut der lokalen Volkserzählung wie ein Aphrodisiakum. In Sveta Jana gibt es ein natürliches Becken mit einer natürlichen Wasserquelle, in dem die Wassertemperatur das ganze Jahr über nicht unter 23 Grad sinkt.

Die Weinstraße von Plešivica

Sieben Kilometer von Jastrebarsko entfernt erhebt sich Plešivica hoch neben einem gleichnamigen Bergrücken (779 m) und bietet eine Aussicht voller Vielfalt und Schönheit. Fast das ganze Jahr über ist Plešivica in der Sonne gebadet, Nebel und Feuchtigkeit sind seltene Erscheinungen. Auf der Plešivica-Weinfahrt können Sie verschiedene Weine von Sauvignon bis Rose probieren und den Genuss von – Copanjek – probieren.

Das Grünes Meer in Jaska – Besuchen Sie den Naturpark Žumberak

Der Naturpark Žumberak ist voller Natur-, Wander- und Radwege und ein perfekter Ort, um den Tag in der Natur zu verbringen. Dieses Mosaik aus erhaltener traditioneller Landschaft mit großem Reichtum an Flora und Fauna, geologischen Merkmalen und wertvollen archäologischen Funden zieht die Menschen heute an. Ihr Körper und Geist werden die Zeit schätzen, die Sie in der Stille verbringen oder ein gutes Buch in der Natur lesen. Bereiten Sie einen Picknickkorb mit einheimischen Produkten zu und machen Sie sich auf den Weg zum grünen Meer.

Fliegen Sie über Jaska

Wenn Sie ein Adrenalin-Fan sind, finden Sie sich auf halbem Weg zwischen Himmel und Erde wieder, navigieren Sie durch die Wolken und besuchen Sie das zahme Ende von Jaskan. Probieren Sie das Fliegenfischen, das ein einzigartiges Erlebnis ist. Wenn Sie mutig sind, können Sie versuchen, von Japetić oder Plešivice aus Gleitschirm zu fliegen oder das Panorama von Jaska und der Umgebung mit dem Flugzeug zu sehen.

Gehen Sie jagen 

Erleben Sie etwas Besonderes; Jagen im Morgengrauen. In der Region Jaska gibt es 18 Jagdgebiete mit einer Gesamtfläche von 54.000 Hektar sowie zahlreiche Höhen- und Tiefebenen wie die Seen Dubrava undGović.

Hier geht es zum Video!

 

Redaktion Touristik/CW
Bild: Jastrebarsko

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Architekt wollte Mittelmeer trockenlegen-Video-

Was viele nicht wissen, ist, dass ein Münchner Architekt einen ziemlich konkreten Plan dar…