Home Touristik 7 Gründe für eine Villa in Dubrovnik

7 Gründe für eine Villa in Dubrovnik

11 min gelesen
1

Viele weltberühmte Medien machen Dubrovnik zu einem der besten Reiseziele des Jahres 2021. Die Gründe dafür sind das reiche historische und kulturelle Erbe, die schöne und erhaltene Natur, das angenehme mediterrane Klima, eine lange Tradition in der Gastfreundschaft und nicht zuletzt , die atemberaubenden Strände.

1. Außergewöhnliches historisches und kulturelles Erbe

Im Allgemeinen denken wir, dass es schwierig ist, eine Person zu finden, die noch nichts von Dubrovnik gehört hat. Kurz gesagt, es ist ein Stadtmuseum für sich. Zeitreisen sind eine perfekte Linie, um zu beschreiben, was passiert, wenn Sie die Stadttore betreten. Die außergewöhnlich gut erhaltene und geschützte Altstadt von Dubrovnik entführt Sie in ein eigenes Märchen. Als wertvolles kulturelles Erbe steht die Altstadt von Dubrovnik seit 1979 unter dem Schutz der UNESCO. Die 2 Kilometer langen Steinmauern wurden im Mittelalter zu Verteidigungszwecken errichtet. Heute besteht ihre Aufgabe darin, Ihnen den besten Blick auf die Stadt zu bieten Stadt. Aber nicht nur das, GOT-Liebhaber werden wissen, dass sie mehr als nur Spaziergänge gemacht haben – ein Teil der Kulisse für die Serie.

Wenn Sie genug Zeit haben, können Sie immer etwas außerhalb der Stadt erkunden. Wir würden auf jeden Fall Korcula Island empfehlen – den Geburtsort von Marco Polo, mittelalterliche Mauern der Stadt Ston – längste Mauerbefestigung Europas, Stadt Mostar – wo der Osten auf den Westen trifft und Kotor Bay in Montenegro – wunderschöne mittelalterliche Küstenstädte.

2. Reine und erhaltene Natur

Das Tolle an Dubrovnik ist, dass Sie nicht weit gehen müssen, um Ihr eigenes privates Naturparadies zu finden. Die kroatische Küste ist bekannt für ihre wunderschöne Natur mit über 1000 Inseln, von denen viele unbewohnt sind. Wenn Sie mehr als nur den Strand wollen, können Sie die Inseln in der Nähe von Dubrovnik besuchen. Am einfachsten zu besuchen ist Lokrum Island. Das Boot fährt tagsüber mehrmals vom Hafen der Stadt ab und die Insel ist eine echte Oase. Die ganze Insel ist ein Naturschutzgebiet und verfügt über einen botanischen Garten mit mehr als 800 Pflanzen aus aller Welt. Vergessen wir nicht zu erwähnen, dass der Blick von der Insel zurück in die Stadt spektakulär ist.

Eine weitere Option, etwas weiter entfernt, sind die Elafiti-Inseln. Die 6 Inseln können Ihnen definitiv die Bedeutung der unberührten Natur zeigen, weg von allen anderen. Auf der Insel Mljet, die auch ein kroatischer Nationalpark ist, können Sie neben der atemberaubend reinen Natur die Odysseus-Höhle erkunden, da die Legende besagt, dass Odysseus auf der Insel Schiffbruch erlitten hat und sie als „schönste Insel aller Meere“ bezeichnet.

3. Essen! Essen! Essen!

Dieser Abschnitt ist definitiv am schwierigsten zu erklären, da es unmöglich ist, Sie wissen zu lassen, was Sie in Dubrovnik schmecken und riechen können. Die mediterrane Küche ist weltweit als gesunde und köstliche Ernährung bekannt. Aber Sie sind im Urlaub, vergessen Sie also den gesunden Teil. Gönnen Sie sich mit allen Sinnen das, was die Stadt zu bieten hat. Verlassen Sie Dubrovnik nicht, ohne hausgemachte Spezialitäten wie Tintenfisch unter dem Backdeckel, frische Austern, hausgemachten geräucherten Schinken, Käse, lokalen Fisch, der am selben Tag gefangen wurde, zu probieren. Ihre Geschmacksknospen werden dankbar sein.

Mit gutem Essen kommt noch besserer Wein. Die Weintradition in Kroatien ist schwer zu beschreiben. Die Weinsorten, die von der nahe gelegenen Halbinsel Pelješac stammen, sind weltweit bekannt und regelmäßige Gewinner internationaler Weinwettbewerbe. Prost!

Hier finden Sie eine handverlesene Sammlung maßgeschneiderter privater Touren von unseren Luxusvillen in Dubrovnik .

4. DAS Klima

Wer möchte einen Urlaub unter einem Regenschirm stecken oder frieren. Darüber müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn Dubrovnik hat über 2665 Stunden im Jahr, wenn die Sonne die Stadt liebt. Wie das Wetter sagt, sind die Sommer mäßig heiß, während die Winter mild und überwiegend sonnig sind. Das Schwimmen im Meer ist von Mai bis September möglich, wir schwören darauf. Andererseits wohnen Sie in einer privaten Villa in Dubrovnik mit Pool, sodass es Ihnen vielleicht egal ist. Dies ist auch der Grund für die zunehmende Beliebtheit von Ferien in Luxusvillen in Dubrovnik .

5. Dubrovnik – Ist es sicher?

So oft hatten wir Situationen, in denen unsere Kunden uns nach der Sicherheit in der Stadt und in Kroatien im Allgemeinen fragten. Wir könnten nicht glücklicher sein zu sagen, dass Sicherheit überhaupt kein Thema ist. Kroatien gehört zu den sichersten Ländern der Welt. Aber nicht nur das, die Menschen in Kroatien sind äußerst freundlich und an Ausländer gewöhnt, und nicht, dass Sie sich sicher fühlen, Sie werden sich zu Hause fühlen.

Leider müssen wir in diesen Zeiten ein weiteres Sicherheitsproblem angehen – die COVID-Pandemie. Wir möchten betonen, dass alle unsere Villen hohen Sicherheits- und Gesundheitsstandards entsprechen. Wir bieten alle Dienstleistungen so an, dass unnötige Kontakte vermieden werden.

6. Einfacher Weg dorthin

Es gibt keinen besseren Weg, es zu erklären – es ist einfach, nach Dubrovnik zu gelangen. Der Flughafen Dubrovnik bietet eine hervorragende Anbindung an Direktflüge in 29 Länder. Die meisten Passagiere kommen aus Großbritannien, Deutschland, den USA, Frankreich, Spanien und den skandinavischen Ländern. Es ist auch gut über die Straße mit Mitteleuropa verbunden, was wir auf jeden Fall für die malerischen Fahrten entlang der kroatischen Küste empfehlen. Es gibt auch Fährverbindungen zwischen Dubrovnik und Italien für diejenigen, die aus Italien kommen oder ihren Urlaub dort fortsetzen.

7. Dubrovnik private Ferienvillen – ein tolles Angebot

Dubrovnik ist nach dem berühmten Venedig eines der exklusivsten Reiseziele im Mittelmeerraum. Wir können mit Sicherheit sagen, dass Dubrovnik das luxuriöseste Reiseziel in Kroatien ist, zu dem auch das umfangreiche Angebot an Luxusunterkünften gehört. Eine der besten Möglichkeiten, um einen Urlaub in Dubrovnik zu verbringen, ist die Anmietung einer privaten Villa.

Sie können zwischen Villen an verschiedenen Orten wählen: im Stadtzentrum von Dubrovnik, am Strand, auf einer Insel oder in der Stille der Natur. Die privaten Ferienvillen in Dubrovnik bieten Privatsphäre und Entspannung. Wir legen besonderen Wert auf die Möglichkeit, private Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen zu organisieren. Wenn Sie Dubrovnik aus einem besonderen Grund besuchen, lassen Sie es uns wissen und wir finden die beste Option für Sie.

Redaktion Tourismus
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…