Home Wirtschaft 60% der Befragten befürworten dauerhafte Sonntagsruhe

60% der Befragten befürworten dauerhafte Sonntagsruhe

4 min gelesen
0

Nachdem die Frage der Sonntagsruhe die Politik und Wirtschaft spaltet und die gegnerischen Parteien sich heftige Debatten leisten, wurde eine Umfrage innerhalb der Bevölkerung durchgeführt.

Offiziell sind die Geschäfte aus epidemiologischen Gründen geschlossen, viele glauben jedoch, dass dies auch auf die bevorstehenden Parlamentswahlen zurückzuführen ist. Die meisten Befragten – 43,4% – sind der Meinung, dass dies Teil der Campagne des konservativen Lagers ist.

Rund 38% ist der Meinung, dass dies rein epidemiologische Gründe hat und 8,3% der Befragten glaubt, es ist eine Kombination aus beiden Faktoren.

64,8% der SDP-Wähler, 41,9% der Wähler der Partei von Miroslav Škoro, 58,6 Prozent MOST Anhänger und 56,3 Prozent der HSS-Wähler glauben, dass die Sonntagsruhe teil der Campagne der HDZ ist. Die Personen die dies epidemiologisch begründen sind unter anderem die Wähler der Partei BM 365 (45,5%) sowie die der Souveränisten (66,7%).

Soll die Sonntagsruhe beibehalten werden?

Über arbeitsfreie Sonntage wurde bereits vor der Pandemie gesprochen, und mehr als 60 Prozent glauben, dass ein dauerhaftes Arbeitsverbot an Sonntagen und wenn die Pandemie endet, legalisiert werden sollte.

Der höchste Prozentsatz der Wähler für diese Option stammt von allen führenden Parteien, einschließlich der Oppositionsparteien.

Weniger als 20 Prozent möchte, dass Geschäfte nur während der Pandemie an Sonn- und Feiertagen geschlossen bleiben, während etwas mehr als 15 Prozent der Befragten möchte, dass die Maßnahme sofort aufgehoben wird und die Geschäfte sonntags wieder öffnen.

74,2% der HDZ-Wähler, 45,6% der SDP-Wähler, 76,8% der Wähler der Partei von Miroslav Škor, 68,4% der MOST Wähler und 53,8% der HSS-Wähler wollen sonntags ein dauerhaftes Arbeitsverbot.

Die Befragten weisen darauf hin, dass sie wegen der Arbeitnehmer selbst am häufigsten für den arbeitsfreien Sonntag sind. Fast die Hälfte der Befragten gibt an, dass Einzelhändler einen Tag frei haben sollten und dass der Sonntag geeignet dafür ist. Etwas mehr als 34 Prozent sind der Meinung, dass die Geschäfte geschlossen bleiben sollten, weil es ein Tag für die Familie geben soll.

Von allen Daten ist es bezeichnend, dass über 60% der Befragten, die das gesamte politische Spektrum abdecken, einen dauerhaften arbeitsfreien Sonntag fordern. Das rechtliche Verfahren ist jedoch klar, eine solche Entscheidung muss von der Regierung und dem Parlament getroffen werden und vorherige Versuche wurden vom Verfassungsgericht abgewiesen. Die Umfrage zur Sonntagsruhe, wurde vom 5. bis 8. Mai von der Agentur Promocija plus unter 1300 Befragten durchgeführt. Standardfehler beträgt +/- 2,77 Prozent bei einem Konfidenzniveau von 95%.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 11.05.2020
Bild: www.supermarkt-inside.de


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Porsche investiert weitere 70 Millionen Euro bei Rimac

Porsche hat seine Investition in das kroatische Unternehmen Rimac Automobili weiter erhöht…