Home Breaking News 410 Neuinfektionen, 51 Tote

410 Neuinfektionen, 51 Tote

1 min gelesen
0

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 410 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet. 51 Personen sind an den Folgen des Virus gestorben. Hierbei ist zu beachten das dies die Zahlen vom Wochenende sind!

2.315 Covid-Patienten werden im Krankenhaus behandelt, von denen 259 künstlich beatmet werden müssen. Die Zahl der aktiven Fälle liegt bei 13.432 erklärte der nationale Zivilschutz auf seiner Pressekonferenz. Die Positivitätsrate beträgt 11,99 Prozent.

Die Zahl der Neuinfektionen fällt montags immer geringer aus, da sich am Sonntag weniger Menschen einem Coronatest unterziehen.

Der Direktor des Klinikums Rijeka Dr. Alen Ružić erklärte gestern für den kroatischen Rundfunk, dass in der zweiten Corona-Welle am 22. Dezember 164 Corona-Patienten im Klinikum behandelt wurden, die Zahl aber in den letzten Tagen auf 210 angestiegen ist. Das die Kapazitäten im Klinikum Split ausgelastet sind, bestätigte auch der Infektiologe Ivo Ivić.

Die Gespanschaft Dubrovnik-Neretva und Primoje-Gorski kotar haben heute ihre Anti-Corona-Maßnahmen gelockert. Die Gespanschaft Bjelovar-Bilogora verzeichnete in den letzten 24 Stunden keine Corona-Neuinfektionen.

Redaktion Breaking News/Tonči Petrić-HRT
Bild: Forschung & Lehre

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

In ganz Kroatien wurden Wanderwege und Parks eröffnet

Alle kroatischen Bezirke haben am Montag offiziell Wanderwege und Parks im Rahmen des Proj…