Home Politik 300 Mio. HRK für Verkehrsknotenpunkte in Rijeka

300 Mio. HRK für Verkehrsknotenpunkte in Rijeka

3 min gelesen
0

Auf einem Treffen von Vertretern der Stadt Rijeka und der kroatischen Autobahnen, der Stadtverwaltung von Rijeka, wurden Arbeiten zur Modernisierung und zum Bau von Verkehrsknotenpunkten an der Umgehungsstraße von Rijeka im Wert von fast 300 Millionen Kuna angekündigt, die in den nächsten vier Jahren durchgeführt werden am Donnerstag bekannt gegeben.

Der Bürgermeister von Rijeka, Marko Filipović , traf sich mit dem Präsidenten der Geschäftsführung der kroatischen Autobahnen, Boris Huzjan , und seinen Mitarbeitern.

Huzjan informierte Filipović über die Aktivitäten von Hrvatske Autoceste und kündigte Arbeiten im Wert von fast 300 Millionen Kuna an, die in den nächsten vier Jahren in der Region Rijeka stattfinden werden, berichtet Glas Istre.

Es wurde angekündigt, dass die Modernisierung, d.h. die zweite Phase des Baus der Orehovica-Kreuzung, bis Ende 2022 beginnen wird.

Die dritte Phase würde 2023 beginnen, sodass der Knoten 2024 das lokale Verkehrsnetz besser mit den Autobahnen verbinden würde, insbesondere den Universitätscampus und das neue Krankenhaus in Sušak.

Es wurde angekündigt, bis Ende 2022 mit der Planung der Anschlussstelle Kozala an der Umgehungsstraße von Rijeka zu beginnen, um das örtliche Straßennetz, insbesondere die Anschlussstelle Škurinje, zu entlasten, die nach Fertigstellung der Straße D 403 zusätzlich belastet wird vom westlichen Teil des Hafens von Rijeka bis zur Umgehungsstraße der Stadt.

Es ist auch geplant, Lärmschutzwände auf den Abschnitten Trinajstići – Matulji, Matulji – Diračje und Škurinje – Orehovica zu errichten und den Lärm in den Siedlungen entlang dieser Abschnitte zu reduzieren.

Während des Treffens wurde die sehr gute Zusammenarbeit der Stadt Rijeka mit dem Ministerium für maritime Angelegenheiten, Verkehr und Infrastruktur und den kroatischen Autobahnen hervorgehoben.

Redaktion Politik
Bild: Grad Rijeka
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Junge kroatische Unternehmerinnen: Lernen Sie Ana Čalić kennen

Weltweit ist die Zahl der Unternehmerinnen stetig gestiegen, und Kroatien ist keine Ausnah…