Home Breaking News 280 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

280 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

1 min gelesen
1

In Kroatien wurden in den letzten 24 Stunden 280 neue Coronavirus-Fälle gemeldet, erklärte der nationale Zivilschutz auf seiner Pressekonferenz. Sechs Menschen sind an den Folgen des Virus gestorben. Die Gespanschaft Split-Dalmatien weist weiterhin die größte Anzahl neuer Fälle mit 71 Fällen auf.

In den Krankenhäusern werden 293 Personen behandelt, 20 von ihnen werden künstlich beatmet. Sechs Menschen sind in den letzten 24 Stunden an den Folgen der Krankheit gestorben. Insgesamt sind 2.103 aktive Fälle von Coronavirus in Kroatien registriert.

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie haben sich in Kroatien 14.029 Personen an dem Virus infiziert. Insgesamt sind 236 Personen in Kroatien an den Folgen der Krankheit gestorben, während 11.690 Personen wieder genesen sind.

Insgesamt haben sich 236.938 Personen in Kroatien testen lassen, davon 6.353 in den letzten 24 Stunden. In Selbstisolation befinden sich derzeit 8.505 Menschen.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 15.09.2020
Bild: www.tz-krk.hr

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…