Home Politik 200 kroatische Söldner seien in der Ukraine, so Russland

200 kroatische Söldner seien in der Ukraine, so Russland

2 min gelesen
0
Feuerzeug „Croatia“, jetzt im Angebot!

Der Verteidigungsattaché der kroatischen Botschaft in Russland wurde am Donnerstag in das russische

Basecap -Enjoy Croatia- im Shop!

Verteidigungsministerium vorgeladen, da behauptet wurde, rund 200 Söldner seien eingetroffen, um in der Ukraine zu kämpfen. Der russische Medienkonzern Interfax schrieb, 200 kroatische Söldner seien in der Ukraine vor Ort und hätten sich bereits einem ukrainischen Bataillon angeschlossen.

„Der Verteidigungsattaché der kroatischen Botschaft in Russland wurde am Donnerstag in das russische Verteidigungsministerium gerufen, um über die Ankunft von etwa 200 Söldnern in der Ukraine informiert zu werden“, sagte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow.

Und er fügte hinzu: „Der Verteidigungsattaché der kroatischen Botschaft in Moskau wurde heute in das russische Verteidigungsministerium vorgeladen“, sagte Konaschenkow.

„Er wurde darauf aufmerksam gemacht, dass uns die Ankunft von etwa 200 kroatischen Söldnern in der Ukraine bekannt ist“, sagte er.

Etwa 200 Söldner aus Kroatien kamen letzte Woche über Polen in die Ukraine und schlossen sich einem ukrainischen nationalistischen Bataillon im Südosten des Landes an, behauptete der russische Nachrichtendienst.

„Der Verteidigungsattaché wurde über die illegalen Aktivitäten des kroatischen Staatsbürgers Denis Seler informiert, der 2015 an den Kämpfen in der Südostukraine teilgenommen hat und Einheiten kroatischer Söldner zusammenstellt, die in die Ukraine geschickt werden sollen“, sagte Konaschenkow.

Redaktion Politik
Bild: TAZ
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Erstmals Wiederaufforstungsaktion in Trogir

Der Pfadfinderverband Kroatiens, die kroatischen Wälder und der kroatische Bergrettungsdie…