Home Land und Leute Familie Kaufland spendet 24 Grundschulen in Kroatien Obst und Gemüse

Kaufland spendet 24 Grundschulen in Kroatien Obst und Gemüse

2 min gelesen
4

Im Mai fanden an kroatischen Grundschulen Wettbewerbe statt, bei denen 24 Schulen davon für ein ganzes Schuljahr von Kaufland Obst und Gemüse gewinnen konnten. Die Schulen die gewonnen haben wurden zu „Kaufland ViP Schulen“ ernannt. „Vip“ steht in Kroatien für Obst und Gemüse.

Aber auch die anderen Schulen die den Wettbewerb nicht gewonnen haben, aber daran teilgenommen haben sollten nicht leer ausgehen und bekamen von Kaufland Körbe mit frischem Obst und Gemüse.

Das Unternehmen beschloss somit ausreichende Mengen, die jedes Kind bedarf jede Woche zur Verfügung zu stellen und befürwortet als sozial verantwortliches Unternehmen stark die Gesundheit der Kinder in Kroatien. Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Fettleibigkeit seit dem 21. Jahrhunderts das schwerste gesundheitliche Problem bei Kindern. Kaufland möchte das Projekt nutzen um Kindern zu ermöglichen eine gesunde Auswahl an Speisen zu bieten und vor allem Interesse an gesundem Essen zu gewinnen. Das Unternehmen hat sich einen Plan erarbeitet und möchte wöchentlich verschieden Gemüse und Obstsorten, wie unter anderem Äpfel, Trauben, Nektarinen, Birnen, Bananen, Kiwis, Gurken, Tomaten, Kohl, Salat, Blumenkohl, Karotten und frischen grünen Salat zur Verfügung stellen. Kaufland teilte auch mit, dass 60 Prozent der Gesamtmenge an Spenden von kroatischen Bauernhöfen stammt.

Quelle: Poslovni.hr

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Korčula wurde zur fünftbesten Insel der Welt gewählt

Kroatiens Korčula ist in einer Umfrage der globalen Reisewebsite Big 7 der 50 besten Insel…